NEWS: Schauspieler und Regisseur Paulus Manker kehrt wieder an die „Burg“ zurück

Manker soll 2010 den Theseus in Racines „Phédre“ spielen, verrät Burgchef Hartmann im NEWS-Talk

NEWS: Schauspieler und Regisseur Paulus Manker kehrt wieder an die „Burg“ zurück © Bild: APA/Guenter Artinger

Der Wiener Schauspieler und Regisseur Paulus Manker, zuletzt weltweit mit Joshua Sobols „Alma“ unterwegs, kehrt nach Jahren der Abwesenheit ans Burgtheater zurück. Das erklärt in der morgen erscheinenden NEWS-Ausgabe der neue „Burg“-Chef Matthias Hartmann, „Kulturperson des Jahres 2009“.

Manker spielt den Theseus in Racines „Phédre“, einer Koproduktion zwischen Burgtheater und Salzburger Festspielen, die im kommenden Festspielsommer Premiere hat. Für die Titelrolle ist Sunnyi Melles aufgeboten, Hartmann inszeniert selbst.

Das Interview mit Burgdirektor Matthias Hartmann lesen Sie im neuen NEWS 51/09