News aus der Promi-Welt von

Der Klatsch des Tages

Die neuesten Infos und Gerüchte aus der Welt der Prominenten täglich aktualisiert

News aus der Promi-Welt - Der Klatsch des Tages © Bild: APA/AFP/VALERIE MACON

An dieser Stelle versorgen wir Sie täglich mit dem neuesten Klatsch und Tratsch aus der Welt der Stars und Sternchen. Viel Vergnügen!

Alles Aus zwischen Lady Gaga und ihrem Verlobten?

Wie US-Medien berichten, soll sich Lady Gaga nur vier Monate nach dem Antrag ihres Verlobten Christian Carino von dem Musikagenten getrennt haben. Im Oktober letzten Jahres hatte der Musikagent nach einem Jahr Beziehung um die Hand der Sängerin angehalten.

© APA/AFP/VALERIE MACON

Ohne Verlobungsring über den roten Teppich

Nun soll alles aus sein! „Sie haben sich letzte Woche getrennt“, so ein Insider. Bereits am vergangenen Wochenende hatte die Gerüchteküche zu brodeln begonnen, als Lady Gaga alleine und ohne ihren 400.000 US-Dollar teuren Verlobungsring über den roten Teppich der „Grammy“-Verleihung schritt.

Die Braut die sich nicht traut

Sollten sich die Gerüchte betätigen wäre es dür die 32-Jährige bereits die zweite gelöste Verlobung. 2016 trennte sie sich von ihrem langjährigen Partner, Schauspieler Taylor Kinney (37), der ein Jahr zuvor um ihre Hand angehalten hatte.

Barbara Schöneberger sorgt mit Cover-Foto für Kritik

Barbara Schöneberger polarisiert – und das tut auch ihr Magazin „BARBARA“. Auf dem Cover der aktuellen Ausgabe ist wie immer die schöne Moderatorin abgebildet. Doch das Bild sorgt für reichlich Kritik.

"Keine Übermama": Sophia will nicht stillen

Sophia Vegas ist seit Anfang Februar stolze Mutter einer kleinen Tochter. Ihr Baby stillen will sie allerdings nicht. Welche Gründe stecken dahinter?


Prinz Harry besuchte Militärübung

Prinz Harry ist in seiner Funktion als Generalkapitän der Royal Marines in den hohen Norden Norwegens gereist. Der Herzog von Sussex kam am Donnerstag per Flugzeug im verschneiten Bardufoss an, um sich über die jährliche Militärübung "Clockwork" zu informieren und britische Soldaten zu treffen. Auch das 50-jährige Bestehen der Winterübung in dem Gebiet im Nördlichen Polarkreis sollte gefeiert werden.

© APA/AFP/NTB Scanpix/Rune Stoltz BERTINUSSEN

Die britische Boulevardpresse machte dabei aber eher zum Thema, dass sich Harry ausgerechnet am Valentinstag nicht bei seiner schwangeren Ehefrau, Herzogin Meghan, befinde. In Bardufoss trainiert das britische Militär den Einsatz bei extrem kalten Wetterbedingungen. Erstmals wurden dafür vor 50 Jahren Einheiten in die nordnorwegische Einöde geschickt. Seitdem haben nach Angaben des Kensington-Palastes mehr als 16.000 britische Soldaten an den Übungen teilgenommen. Bardufoss liegt rund 70 Kilometer südlich von Tromsö.

Thore Schölermann hat sich verlobt

Thore Schölermann und Jana Kilka sind verlobt –und das schon seit einem Jahr! Bis heute hielten sie die Verlobung geheim.


Prinz Philip ohne gerichtliches Nachspiel

Der schwere Autounfall des Ehemanns der Queen, Prinz Philip, wird für den 97-Jährigen kein gerichtliches Nachspiel haben. Das teilte die Strafverfolgungsbehörde am Donnerstag in London mit. Der Vorfall hatte eine Debatte über Senioren am Steuer ausgelöst. Philip gab erst nach mehreren Wochen seinen Führerschein ab.

© APA/AFP/POOL/Victoria Jones

Der 97-Jährige war Mitte Jänner in einen Unfall nahe des königlichen Landsitzes Sandringham in der ostenglischen Grafschaft Norfolk verwickelt gewesen. Der Prinzgemahl von Königin Elizabeth II. (92) war beim Einbiegen auf eine stark befahrene Straße mit einem anderen Auto zusammengestoßen und hatte sich in seinem Land Rover überschlagen. Er kam aber ohne Blessuren davon. Im anderen Fahrzeug brach sich eine Beifahrerin ein Handgelenk, die Fahrerin erlitt Schnittwunden am Knie. Ein Baby im Auto blieb unverletzt.

Wolfgang Joop spricht über seine Beziehung

Für Wolfgang Joop, 74, ist die "Ehe für alle" keine persönliche Option. "Wenn man 40 Jahre mit jemandem den Alltag geteilt hat, die Karrieren begleitet hat, ist der romantische Akt nicht so wichtig wie der rationale", sagte der deutschen Star-Designer zur Zeitschrift "Gala" über sich und seinen Partner Edwin Lemberg. "Zwei ältere Herren vorm Traualtar? Finde ich grotesk."

Dagegen war ihm die Verpartnerung 2013 ausgesprochen wichtig. "Das war eher eine Vernunftsentscheidung. Wenn man so lange zusammenlebt wie wir, gibt es viele Dinge, die man auch für den anderen beschützen möchte", sagte Joop in dem "Gala"-Interview. Mit seinem Lebenspartner wohnt Wolfgang Joop auf einem Gut bei Potsdam in einem größeren Familienverbund. "Hinterm Gartenzaun lebt meine Ex-Frau Karin, die ich nun mehr als 50 Jahre kenne. Zudem lebt meine Tochter Florentine mit ihren Kindern hier. So habe ich auch noch einen Jugend-Club, der mich fit hält."

Jennifer Lopez geht auf Geburtstagstour

US-Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez will im Juli ihren 50. Geburtstag groß feiern - mit einer "Partytour". Das sagte sie in der US-TV-Show von Moderatorin Ellen DeGeneres, die am Mittwoch ausgestrahlt wird. "Diesen Sommer werde ich feiern. Mein Geburtstag ist im Juli und ich habe entschieden, dass ich etwas Großes machen muss, denn es ist ein großer Geburtstag. Ich werde auf US-Tour gehen, die ich "It's My Party" nenne. Es ist meine Partytour!"

© REUTERS/Mike Blake

Geplant seien 25 bis 28 Shows im Juni und Juli, so die Sängerin, die am 11. Februar mit Michelle Obama, Lady Gaga, Jada Pinkett Smith und Alicia Keys bei der 61. Grammy-Verleihung in Los Angeles auf der Bühne stand. Am 24. Juli wird Jennifer Lopez, die seit zwei Jahren mit Baseball-Ikone Alex Rodriguez liiert ist, 50 Jahre alt.

Die Leiden der Jessica Simpson

Von geschwollenen Füßen bis zum gebrochenen Toilettensitz: Jessica Simpson hat es in ihrer Schwangerschaft nicht leicht. Aber sie teilt ihren Kampf tapfer auf Instagram.


Matthias Schweighöfer zeigt neue Liebe

Matthias Schweighöfer (37) und die Schauspielerin Ruby O. Fee (23) haben sich am Montagabend gemeinsam bei einer Party zur Berlinale gezeigt. Dabei posierten sie für Fotografen. Schweighöfer gab der Schauspielerin einen Kuss auf die Wange. In den vergangenen Tagen hatten sie Beziehungsgerüchten mit einem Pärchen-Foto selbst Vorschub geleistet.

Beide veröffentlichten am Donnerstag ein Bild auf Instagram, das sie gemeinsam auf dem Rücksitz eines Autos zeigt: Fee liegt dabei in seinen Armen. Beide posteten dazu ein rotes Herz-Emoji.

Matthias Schweighöfer und Ruby O Fee
© imago/Tinkeres

Der Schauspieler, Sänger und Produzent hatte Ende Jänner die Trennung von seiner langjährigen Partnerin Ani Schromm öffentlich gemacht. Sie seien bereits seit über einem Jahr getrennt, es gebe eine neue Liebe in seinem Leben. Fee wurde in Costa Rica geboren und war in Kinofilmen wie "Bibi und Tina" und "Als wir träumten" zu sehen. Zuletzt stand sie für den Netflix-Thriller "Polar" mit Mads Mikkelsen vor der Kamera.

Vaterfreuden bei Richard Gere

Richard Gere ist im fortgeschrittenen Alter von 69 Jahren noch einmal Papa geworden. Seine 35-jährige Ehefrau Alejandra hat vor wenigen Tagen in New York einen Buben zur Welt gebracht, berichtet die spanische Zeitung "Hola!".

© Eli Gorostegi / AFP

Richard Geres erste Ehe mit Cindy Crawford blieb kinderlos, mit seiner zweiten Frau Carey Lowell hat der Schauspieler aber einen 19-jährigen Sohn namens Homer. Alejandra Silva, die Tochter des ehemaligen Real-Madrid-Präsidenten, hat aus ihrer ersten Ehe einen sechsjährigen Sohn. Das Paar lerne sich vor fünf Jahren kennen, letztes Frühjahr wurde heimlich geheiratet.

Brigitte Nielsen verrät, wie sie schwanger wurde

2018 wurde Brigitte Nielsen mit 54 Jahren zum fünften Mal Mutter. Sie freut sich unglaublich über die Geburt der kleinen Frida, allerdings war der Weg dorthin nicht einfach.


Ist SIE die "Bachelor"-Gewinnerin?

Die Bachelor"-Gewinnerin müsste schon feststehen, schließlich liegen die Dreharbeiten bereits ein Weilchen zurück. "Hitradio Antenne 1" will herausgefunden haben, welche Dame Andrej Mangolds Herz erobert hat.


Der Ex-"Bachelor" ist wieder vergeben

Nachdem es mit Daniel Völz und Kristina Yantsen Anfang 2018 nach der Kuppelshow "Der Bachelor" kein Happy End gab, hat der Wahl-Berliner nun eine neue Freundin.


Justin Theroux gratuliert Jennifer Aniston

Vor einem Jahr haben Justin Theroux und Jennifer Aniston das Ende ihrer Ehe bekannt gegeben und dabei gleichzeitig erklärt, dass man sich auf die "Fortsetzung unserer geschätzten Freundschaft" freue. Dass er noch immer sehr viel von seiner Ex-Frau hält, beweist der Schauspieler nun mit einem Instagram-Posting. Zu einem Bild von Jennifer schreibt er: "Happy Birthday an diese leidenschaftliche Frau. Leidenschaftlich liebend. Leidenschaftlich gütig und leidenschaftlich lustig."

Bei Jennifers Party anlässlich ihres 50. Geburtstags wurde Justin allerdings nicht gesichtet. Dafür ihr erster Ex-Mann Brad Pitt. Zu der Feier kamen auch zahlreiche weitere Prominente, darunter Gwyneth Paltrow, George und Amal Clooney, Barbra Streisand oder Reese Witherspoon.

André Schürrle hat heimlich geheiratet

André Schürrle und seine Freundin Anna Sharypova haben heimlich geheiratet. Im engsten Kreis haben sich der Fußballprofi und die 30-Jährige das "Ja"-Wort gegeben.


Weitere Oscar-Helfer bekannt

Zwei Wochen vor der Oscar-Vergabe hat die Filmakademie weitere Star-"Presenter" bekanntgegeben. Unter den 13 am Montag verkündeten prominenten Helfern sind der Spanier Javier Bardem, die Afroamerikaner Angela Bassett, Chadwick Boseman, Stephan James und Kiki Layne, "Game of Thrones"-Star Emilia Clarke und die für einen Oscar nominierte US-Komikerin Melissa McCarthy. Kürzlich waren bereits Bond-Darsteller Daniel Craig und die Oscar-Preisträgerinnen Whoopi Goldberg, Brie Larson und Charlize Theron mit mehreren Kollegen in einer ersten Runde der Star-Ankündigungen genannt worden. Sie sollen bei der Gala die Trophäen verleihen.

© AFP or licensors

Die Oscars werden am 24. Februar (MEZ 25.2.) in Los Angeles zum 91. Mal vergeben. In diesem Jahr steht kein Gastgeber auf der Oscar-Bühne, die Gala wird allein mit Star-Präsentatoren bestritten. Der Komiker Kevin Hart war im Dezember nach einer Kontroverse um frühere schwulenfeindliche Bemerkungen als geplanter "Host" der Show abgesprungen. Im vorigen Jahr führte der Komiker Jimmy Kimmel durch die Show. Die letzte Oscar-Gala ohne festen Moderator liegt 30 Jahre zurück.

Vom Dschungel zu "Let's Dance"

Vom Dschungel aufs Tanzparkett! Wenn "Let's Dance" in die neue Tanzsaison startet, freut SIE sich auf die sportliche Herausforderung: Dschungelkönigin Evelyn Burdecki ist mit dabei im Kampf um den Titel "Dancing Star 2019". Gemeinsam mit 13 anderen tanzwilligen Prominenten erfährt sie live in der großen Kennenlern-Show am Freitag, 15. März ab 20.15 Uhr, mit wem sie in den nächsten Wochen übers Parkett wirbeln darf.

© TVNOW / Arya Shirazi

"Ich bin so unfassbar glücklich und on fleek! Let's Dance ist mein Traum. Dass ich diese Chance bekomme, kann ich immer noch nicht glauben! Ich werde die Hüften schütteln, das Tanzbein schwingen und um die tolle Jury um den strengen Llambi ringen. Let's Dance! Ich raste aus!"

Ebenfalls mit dabei ist Comedian Oliver Pocher. "Professionelles Tanzen zu lernen ist die beste Gelegenheit um eines Tages bei Helene Fischer zu punkten", meint er.

© CaloBallaera

Die übrigen Kandidaten sind: Designerin Barbara Becker, Moderatorin Nazan Eckes, Sängerin Ella Endllich, GZSZ-Darstellerin Ulrike Frank, Sängerin und DJane Kerstin Ott, Leichtathletin Sabrina Mockenhaupt, Influencer und Social-Media-Star Lukas Rieger, Schauspieler Jan Hartmann, Designer Thomas Rath, Profi-Handballer "Pommes" Pascal Hens, Schauspieler udn Kampfkunst-Meister Benjamin Piwko und Comedian Özcan Cosar.


Queen kehrt von Sandringham zurück

Die britische Königin Elizabeth II. ist am Montag mit dem Zug von ihrem Landsitz Sandringham nach London zurückgekehrt. Sie trug einen grauen Mantel und keine Kopfbedeckung, was ungewöhnlich für sie ist. In der englischen Grafschaft Norfolk verbringt die 92-Jährige traditionell mehrere Winterwochen.

© imago/Paul Marriott

Die Queen wurde auf ihrer Heimreise nicht von ihrem Ehemann Prinz Philip begleitet. Der 97-jährige Herzog von Edinburgh hatte seinen Führerschein abgegeben, nachdem er Mitte Jänner in einen Autounfall verwickelt wurde. Dabei waren zwei Frauen in einem anderen Fahrzeug verletzt worden. Philip selbst kam ohne Blessuren davon.

© imago/Paul Marriott

Sarah gewinnt "Dancing on Ice"

Am Sonntag, den 10. Jänner, ging das große Finale von "Dancing on Ice" über die Bühne. Hier holte sich Sängerin Sarah Lombardi überlegen den Sieg und nahm für ihren finalen Auftritt 10,0 Punkte von der gesamten Jury mit nach Hause. Auf den Plätzen landeten John Kelly und Sarina Nowak.


Grammys ohne Ariana Grande

Der diesjährigen Grammy-Verleihung mag Ariana Grande überraschend ferngeblieben sein - ihr für die Gala angefertigtes Abendkleid hat sie den Fans trotzdem präsentiert. Auf Instagram postete die 25-Jährige parallel zur Gala mehrere Fotos, die sie in einem silberfarbenen Kleid und mit Schmuck zeigen. "Wenn (Modedesigner) Zac Posen dir ein Kleid maßschneidert, ist es egal, ob du singst oder nicht", schrieb Grande dazu. Auf einem der Fotos liegt sie lächelnd mit geschlossenen Augen auf dem Fußboden.

Die kurzfristige Absage Grandes hatte die glamouröse Preisverleihung in Los Angeles überschattet. Laut den Produzenten der Show konnte Grande, die am Freitag ihr neues Album "Thank U, Next" veröffentlichte, kurzfristig keinen Auftritt auf die Beine stellen. Grande widersprach dieser Darstellung und erklärte, drei verschiedene Songs vorgeschlagen zu haben und "über Nacht einen Auftritt" vorbereiten zu können. Es gehe aber um "Kunst und Ehrlichkeit" und nicht darum, "anderen einen Gefallen zu tun". Produzent Ken Ehrlich konterte, dass sie ihm mangelnden Willen zur Zusammenarbeit vorgeworfen habe.

Hochzeitspläne bei Wendler und Laura

Die Liebe zwischen Michael Wendler und seiner Laura ist noch jung. Jedoch scheinen die beiden Turteltauben bereits große Zukunftspläne zu schmieden. In einem Interview sprach Laura nun sogar von Hochzeit.


Will Smith als blauer Geist

Hollywood-Star Will Smith zeigt sich im Trailer zum Disney-Film "Aladdin" als blauer Flaschengeist. "Ich habe doch gesagt, ich werde blau. Ihr müsst mir öfter mal vertrauen", schrieb Smith auf Instagram. Der einminütige Clip mit Ausschnitten aus dem Film wurde am Sonntag im Rahmen der Grammy-Verleihung gezeigt.

In der Real-Verfilmung des Disney-Klassikers von 1992 führt der Brite Guy Ritchie Regie. Darin verliebt sich der Dieb Aladdin in die Tochter des Sultans. Flaschengeist Dschinni erfüllt ihm dabei Wünsche. Der Streifen soll Ende Mai in die US-Kinos kommen. Smith ist demnächst auch im dritten Teil der Action-Komödie "Bad Boys" zu sehen.