News aus der Promi-Welt von

Der Klatsch des Tages

Die neuesten Infos und Gerüchte aus der Welt der Prominenten täglich aktualisiert

News aus der Promi-Welt - Der Klatsch des Tages © Bild: Getty Images/Buda Mendes

An dieser Stelle versorgen wir Sie täglich mit dem neuesten Klatsch und Tratsch aus der Welt der Stars und Sternchen. Viel Vergnügen!

Model Barbara Meier pflegt ein Dankbarkeitsritual

Das Model Barbara Meier (33) pflegt ein tägliches Dankbarkeitsritual. "Ich habe mir angewöhnt, jeden Abend zu überlegen, für was bin ich dankbar an diesem Tag. Das sind dann so Kleinigkeiten: Wenn ich ein nettes Interview geführt habe, dass der Zug pünktlich war, dass ich eine sichere Reise hatte", sagte Meier am Donnerstagabend am Rande der Jose Carreras Gala in Leipzig.

Ganz oft merke sie dabei, dass die Gesundheit in diesen Überlegungen zu kurz komme. "Ich vergesse dankbar zu sein für Gesundheit. Denn so lange die da ist, merken wir das oft nicht. Man schätzt Gesundheit erst, wenn man sie nicht hat", sagte die frühere Gewinnerin der Casting-Show "Germany's Next Topmodel".

Tobias Pötzelsberger ist "Journalist des Jahres"

Der ORF-Anchorman Tobias Pötzelsberger ist 2019 der "Journalist des Jahres", das gab der Oberauer-Verlag am Freitag bekannt. Der 36-Jährige wurde bekannt durch seinen Moderations-Marathon rund um das Ibiza-Video und leitete in Folge auch die heurigen ORF-"Sommergespräche". Der ORF ist wieder "Redaktion des Jahres", Johannes Bruckenberger (APA) "Chefredakteur des Jahres".

© APA/HERBERT NEUBAUER

Pötzelsberger wurde von den Teilnehmern der Online-Abstimmung als "unaufgeregt, seriös, kompetent und schlagfertig beschrieben", teilte der Verlag des Branchenblatts "Der österreichische Journalist" in einer Aussendung mit. Am Ibiza-Wochenende in Mai habe er eine "journalistische Top-Leistung" absolviert.

"Sports Illustrated"-Model zeigt, was sie hat

Model Brooks Nader sorgte am Montag bei den "Sports Illustrated Sportsperson of the Year Awards 2019" in New York für Aufsehen. Und zwar mit ihrem Outfit. Die 23-Jährige schritt in einem hautengen, durchsichtigen Mini-Dress über den Roten Teppich – und verdrehte so nicht nur den Fotografen die Köpfe.

© 2019 Getty Images

Das transparente Outfit überließ nur wenig der Vorstellungskraft, zeigte den Traumkörper des Models fast bis in kleinste Detail.

So hält sich Florian Silbereisen fit

Der neue "Traumschiff"-Kapitän Florian Silbereisen hält sich mit Stehpaddeln fit. "Durch das ständige Gleichgewichthalten und Ausbalancieren beim Stand-up-Paddling trainiert man den ganzen Körper" sagte der TV-Moderator und Schauspieler im Interview der Zeitschrift "Gala". Sein sportlicher Ehrgeiz halte sich aber in Grenzen: "Meistens benutzt man die Bretter eher als entspannte Liegefläche."

© imago images/Andre Poling

Silbereisen wird zu Weihnachten erstmals in seiner Rolle als Kapitän Max Parger in der ZDF-Reihe "Das Traumschiff" zu sehen sein. Bei den Dreharbeiten hätten ihn die riesigen Dünen Marokkos sehr fasziniert. An Bord der "MS Amadea" habe er jedoch die prägendsten Momente erlebt. "Wenn man bei der Atlantiküberfahrt bei Windstärken von sechs bis zehn auf der Brücke steht, dann weiß man, welcher Ort der spektakulärste ist", betonte der 38-Jährige.

Bibi und Julienco bekommen ein Mädchen

Das deutsche Youtuber-Paar Bianca "Bibi" Claßen und Julian "Julienco" Claßen bekommt ein Mädchen. "Wir freuen uns riesig, euch mitzuteilen, dass wir eine kleine Prinzessin erwarten", schrieb Bibi auf ihrem Instagram-Account.

Ein etwa elfminütiges Video auf Bibis Youtube-Kanal "Bibis Beauty Palace", auf dem beide das Geschlecht ihres noch ungeborenen Babys verkünden, klickte sich binnen einer Stunde hunderttausendfach. Anfang November hatten die beiden 26-Jährigen bekannt gegeben, erneut Nachwuchs zu bekommen.

Tina Turner: Liebesbriefe vom Ehemann

Auch nach mehr als 30 Jahren Ehe bekommt US-Sängerin Tina Turner noch immer Liebesbriefe von ihrem Mann Erwin. "Ist das nicht romantisch?", schrieb die 80-Jährige auf ihrer Facebook-Seite und veröffentlichte einen Brief. "Gib gut acht auf dich. (...) Meine ganze Liebe, dein dich liebender Mann. 1001 Küsse", heißt es darin.

Seit Jahren lebt Turner zusammen mit ihrem deutschen Ehemann Erwin Bach zurückgezogen am Zürichsee in der Schweiz. Mit 180 Millionen verkauften Tonträgern gehört sie, die 1939 als Anna Mae Bullock in Nutbush (USA) geboren wurde, zu den weltweit erfolgreichsten Sängerinnen.

Haare ab bei Hayden Panettiere

© 2017 Getty Images Diese Frisur trägt Hayden Panettiere nicht mehr

Ihr lange blonde Mähne war ihr Markenzeichen, ihre Fans haben sie dafür gefeiert. Doch dieser Look ist jetzt offenbar Geschichte.

Auf ihrem Twitter-Profil hat Hayden Panettiere, Ex-Frau von Wladimir Klitschko, eine radikale optische Veränderung mit ihren Fans geteilt. Hayden trägt jetzt Pixie-Cut.

Brad Pitt streitet Liebschaften ab

Brad Pitt hat sich zu Gerüchten über unterschiedliche Liebschaften seit der Trennung von seiner Frau Angelina Jolie geäußert. "Ich weiß nicht, mit wie vielen Frauen ich in den letzten zwei bis drei Jahren etwas gehabt haben soll - aber nichts davon ist wahr", sagte Pitt dem "New York Times Magazine".

Brad Pitt
© imago images / APress

Im Herbst 2016 hatte Jolie die Scheidung eingereicht, zwei Jahre nach ihrer Hochzeit und elf Jahre nach ihrem Kennenlernen am Set des Films "Mr. und Mrs. Smith". Seither war viel über Pitts Beziehungsstatus spekuliert worden, Medien hatten immer wieder von Romanzen mit anderen Hollywood-Berühmtheiten berichtet. Ob er sich derzeit in einer Beziehung befindet, sagte Pitt in dem Interview allerdings nicht.

DiCaprio und Charlize Theron nominiert

Hollywoods Schauspielerverband (SAG) hat das Mafia-Epos "The Irishman", Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" und das Drama "Bombshell" um Machtmissbrauch und Belästigung beim US-Sender Fox News mit den meisten Preis-Nominierungen bedacht. Alle drei Filme haben jeweils vier Gewinnchancen, wie der Verband am Mittwoch in Hollywood bekanntgab.

© 2013 Getty Images

Die SAG-Awards (Screen Actors Guild) werden am 19. Jänner zum 26. Mal vergeben. Sie gelten als Vorboten für die im Februar anstehende Oscar-Verleihung. Anfang 2019 holte Rami Malek für seine Rolle als Musiker Freddie Mercury in "Bohemian Rhapsody" den SAG-Preis und gewann später auch bei den Oscars. Glenn Close ("Die Frau des Nobelpreisträgers") wurde mit der SAG-Trophäe gekürt, der Oscar ging aber an Olivia Colman ("The Favourite").

Teri Hatcher feiert 55. Geburtstag mit Bikini-Foto

US-Schauspielerin Teri Hatcher hat zu ihrem 55. Geburtstag Bikinifotos von sich veröffentlicht - und dies mit einer Hommage an Natürlichkeit und Reife verbunden. "Das ist meine Wahrheit und in diesem 55-jährigen Körper zu leben fühlt sich tatsächlich befreiend an", schrieb Hatcher am Dienstag in dem Instagram-Post.

Sie habe endlich herausgefunden, wie sie sich in ihrer Haut wohlfühlen könne - nicht jeden Tag, aber oft. "Alter erlaubt dir, deine Ziele klar vor Augen zu haben und zu schätzen, wer oder was dich dankbar macht. Du bist alt genug, um das Wunder des Lebens zu sehen, und jung genug, um dieses Wissen zu feiern." Sich im Bikini zu präsentieren sei ihr Bekenntnis, offen für andere zu sein und für das Leben. Und das "ohne Filter, ohne Make-up", wie die Schauspielerin schrieb.

Hatcher, die am 8. Dezember 1964 in Kalifornien geboren wurde, wurde vor allem durch ihre Darstellung der alleinerziehenden Susan in der US-Fernsehserie "Desperate Housewives" bekannt, für die sie 2005 mit dem Golden Globe ausgezeichnet wurde.

William Shatner reichte Scheidung ein

Die vierte Ehe des Schauspielers William Shatner (88) steht nach 18 gemeinsamen Jahren vor dem Aus. Der "Captain Kirk"-Star aus der Science-Fiction-Serie "Raumschiff Enterprise" habe die Scheidung eingereicht, berichtete die US-Zeitschrift "People" am Dienstag unter Berufung auf Gerichtsdokumente.

William Shatner alias Captain Kirk bei der Oscarverleihung
© Kevin Winter/Getty Images

Der kanadische Schauspieler hatte die gebürtige Elizabeth Martin (61) im Jahr 2001 geheiratet. Laut "TMZ.com" soll Shatner in dem Antrag als Trennungsdatum den 1. Februar 2019 angegeben haben.

Aus seiner 1969 geschiedenen ersten Ehe mit der kanadischen Schauspielerin Gloria Rand hat Shatner drei Töchter. Seine zweite Ehe mit Marcy Lafferty, die in "Star Trek: Der Film" (1979) mitspielte, ging 1996 auseinander. Die dritte Ehe endete 1999 mit dem tragischen Tod seiner Frau Nerine Kidd. Sie war tot im gemeinsamen Swimmingpool aufgefunden worden. Die Ursache wurde damals als Ertrinken nach der Einnahme von Alkohol und Tabletten angegeben.

Bill Cosby verliert Berufungsverfahren

Der frühere Fernsehstar Bill Cosby hat das Berufungsverfahren zu seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs verloren. Ein Berufungsgericht im Bundesstaat Pennsylvania bestätigte am Dienstag das Urteil erster Instanz und hielt an der dreieinhalbjährigen Haftstrafe gegen den Schauspieler fest.

© imago/ZUMA Press

Cosby war 2018 schuldig gesprochen worden, eine Frau im Jahr 2004 sexuell missbraucht zu haben. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der heute 82-Jährige sein Opfer Andrea Constand in seinem Haus in Philadelphia unter Drogen gesetzt und sich an ihr vergangen hatte.

Der einstige TV-Star legte Rechtsmittel ein. Seine Anwälte argumentierten, fünf Frauen hätten bei dem Prozess nicht als Zeuginnen zugelassen werden dürfen. Das Berufungsgericht urteilte am Dienstag aber, deren Angaben hätten Cosbys Strategie "für sexuelle Angriffe" offengelegt.

Cosby könnte nun vor den Obersten Gerichtshof von Pennsylvania ziehen. Auf Anfrage machten seine Anwälte zunächst keine Angaben über das geplante weitere Vorgehen.

Cosby wird von etwa 60 Frauen des sexuellen Missbrauchs beschuldigt, allerdings sind die meisten Fälle verjährt. Der Schauspieler wurde in den USA jahrzehntelang als "America's Dad" verehrt. In der Rolle als liebenswürdiger Arzt und gutmütiger Familienvater in seiner "Cosby Show" war er einer der beliebtesten TV-Stars des Landes.

Pascal Breuer: Trennung nach 17 Jahren

Der österreichische Schauspieler Pascal Breuer (53, "Traumschiff", "Soko Kitzbühel") und seine Lebensgefährtin Loredana La Rocca (45) haben sich getrennt. "Wir haben sehr um unsere Liebe gekämpft, uns oft getrennt, aber konnten nie ohne den anderen. Bis wir vor einem Jahr zugeben mussten, dass sich unser Boot nur noch im Kreis dreht", sagte Breuer der Zeitschrift "Bunte".

© imago/Lindenthaler

Nach 17 Jahren sei das Paar aber nicht im Streit auseinandergegangen. "Es gibt keinen Rosenkrieg. Wir sind uns sehr nah. Ich würde sogar sagen, dass ich sie nach wie vor liebe", sagte Breuer.

Heldenhafter Ryan Reynolds

Ryan Reynolds ist im brasilianischen Sao Paulo seinen Fans ungewollt sehr nahe gekommen. Bei einer Comic-Messe kippte am Wochenende eine Absperrung in Richtung des 43-Jährigen, wie in mehreren Videos auf Twitter zu sehen ist. Die Besucher in den ersten Reihen fielen nach vorne - Reynolds rettete sich mit einem Satz nach hinten.

© Getty Images/Steven Ferdman

Dem US-Magazin "Entertainment Tonight" sagte Reynolds: "Es sah schlimmer aus, als es war." Er habe sich in dem Moment nur Sorgen um die Fans gemacht. Am Ende seien alle mit dem Schrecken davongekommen. Seine Frau Blake Lively habe ihm vor der Messe gesagt: "Komm heil zurück." Berichten zufolge wollte Reynolds in Brasilien für seinen neuen Film "Free Guy" werben.

Kirk und Michael feiern

Oscar-Preisträger Michael Douglas (75) hat am 103. Geburtstag seines Vaters Kirk Douglas doppelten Grund zum feiern. Auf Instagram postete der Schauspieler am Montag ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem Vater und Sohn in Krawatte und Anzug in die Kamera lächeln.

Der Jubilar hat seine Hände auf einen Stock gestützt. "Was für ein großartiger Tag", schrieb Michael Douglas. Er dankte dem Verband der Auslandspresse für seine Golden-Globe-Nominierung und dafür, "dass ihr meinen Vater an seinem 103. Geburtstag stolz gemacht habt".

Uschi Glas, die "coole Oma"

Schauspielerin Uschi Glas findet, dass sie eine entspannte Oma ist. "Ich denke, dass ich ziemlich cool bin", sagte die 75-Jährige am Samstagabend am Rande der "Ein Herz für Kinder"-Spendengala in Berlin. "Als Mutter ist man natürlich nicht so gelassen, aber als Großmutter, als Nonna bin ich ziemlich gelassen." Glas hat einen Enkel.

© APA/dpa/Sven Hoppe

Kurz vor den Festtagen hoffe sie auf ein gemütliches Weihnachtsfest. Gefeiert werde wie immer zuhause mit Familie und Freunden. Vorsätze für das neue Jahr habe die Schauspielerin keine: Wenn sie etwas störe oder sie etwas ändern wolle, mache sie dies direkt. "Ich kann nicht sagen, da warte ich mal bis zum 31. Dezember und dann ändere ich mal alles", sagte sie.

Orlando und Cara träumen von mehr Empathie

Die Schauspieler Cara Delevingne (27) und Orlando Bloom (42) hoffen auf mehr Verständnis in gesellschaftlichen Diskussionen. "Ich wünschte, wir könnten uns alle gegenseitig fühlen und uns helfen", sagte Delevingne im Doppel-Interview mit ihrem Schauspielkollegen dem Magazin "Iconist" von der Zeitung "Die Welt".

© APA/AFP

"Ich wünschte, es gäbe keinen Hass, keinen Krieg, mehr Verständnis und Kommunikation", sagte die Schauspielerin. Dialog sei der Schlüssel zur Weiterentwicklung der Gesellschaft, ergänzte Bloom. "Daran fehlt es gerade und das ist die Ursache von großen Konflikten. Der Mangel an Verständnis, um bei wichtigen Themen, Umwelt, Flüchtlinge, voranzukommen", sagte der Schauspieler. "Es wäre schön, wenn es mehr Empathie gäbe." Seit November sind Cara Delevingne und Orlando Bloom in der Amazon-Fantasy-Serie "Carnival Row" zu sehen.

Seth Rogen bastelt für seine Joints

Der kanadische Schauspieler Seth Rogen ("The Disaster Artist") berichtet davon, dass er in seiner Freizeit gerne Aschenbecher für seine Joints töpfere. Zunächst einmal seien die getöpferten Gefäße "klein und irgendwie einfach zu machen". Außerdem rauche er den ganzen Tag.

© APA/AFP/VALERIE MACON

"Ich suche immer nach einem Ort, an dem ich meine Joints ablegen kann - ein kleines Bett - und flehe immer alle an, ihre Joints nicht auszudrücken, weil es sie versaut", sagte der 37-Jährige dem US-Magazin "Interview". Mit der Töpferei habe er angefangen, um sich zu beschäftigen, sagte der Schauspieler und Regisseur. Seine Ehefrau töpfere seit der Highschool und habe schon seit längerem versucht, ihn dafür zu begeistern. "Das ist für mich entspannender, als nur herumzusitzen und nichts zu machen - manchmal zumindest. Ich verbringe auch viel Zeit mit Nichtstun."

Er freue sich immer, nach Hause zu gehen und Sachen zu machen, die nichts mit seinem Job zu tun hätten. Und er hoffe, dass er immer besser darin werde. Dank seines neuen Hobbys schaue er auch weniger Reality-TV. "Ich schaue trotzdem immer noch viel Reality-TV."

Wolfgang Petry hatte nie ein Handy

Wolfgang Petry (68) hat in seinem Leben noch kein Handy besessen. Das sagte der Sänger der "Bild am Sonntag". Seine Frau Rosie habe ihm vor zehn Jahren mal ein Prepaid-Gerät für Notfälle zugesteckt, was er nie benutzt habe. Einmal habe er damit zu Hause anzurufen wollen, habe aber nicht gewusst, dass man die PIN-Nummer brauche.

© apa/dpa/Jörg_Schmitt

"Ich bin dann in eine Telefonzelle gegangen, aber ich kannte unsere Nummer von zu Hause gar nicht. Und Geld hatte ich auch keines. Ich war völlig hilflos." Seitdem sei seine Frau immer dabei, allein sei er nicht lebensfähig. Er habe auch noch nie eine Kreditkarte benutzt.