Leute-Kommentar von

Draußen Weltmann, drinnen Weichei!

David Pesendorfer über Prinz Alberts jämmerliche Vaterrolle

David Pesendorfer © Bild: NEWS/Stögmüller Katharina

Blaublut an der Cote d’Azur in Wallung, Charlene von Monaco endlich schwanger! Doch Fürst Albert, was spielt der bloß für eine jämmerliche Papa-Rolle! In Erwartung des „offiziellen“, beim Hofstaat hochwillkommenen Prinzchens spielt er jetzt den souveränen Weltmann. Doch gegenüber seinen beiden verdrängten Kindern aus früheren Beziehungen gibt er das Weichei. Wo war Albert, als seine 22-jährige Tochter Jazmine in New York ihren Schulabschluss feierte? Daheim auf einer Louis- Vuitton-Modeschau. Wo war er, als sein 10-jähriger Sohn Alexandre zu seinem erstes Knirps-Kickturnier antrat? Daheim bei Charlene. Jener Frau, die nun aufpassen muss, dass sie von ihrem Bertl, dem Versager-Vater, nicht in die Rolle der bösen Stiefmutter gedrängt wird.

Kommentare