Fakten von

Journalismus-Preis

News im Sieger-Team bei Data Journalism Awards

Die “Data Journalism Awards” gelten als der wichtigste Preis, den es weltweit im Bereich des Datenjournalismus gibt. Dieses Jahr gehört News zum Sieger-Team im Bereich Investigativjournalismus.

Beim Gipfeltreffen des internationalen Global Editors Network (GEN) in Barcelona wurden die Projekte “Lux Leaks” und “Swiss Leaks” des International Consortium of Investigative Journalists (ICIJ) mit dem begehrten Preis für das Investigativprojekt des Jahres (Kategorie "Large Newsroom") ausgezeichnet. News ist bei “Swiss Leaks” exklusiver Österreich-Partner des ICIJ und von “Le Monde”. Die Enthüllungen rund um den Schweizer Ableger des Bankkonzerns HSBC haben weltweit für Aufregung gesorgt. News hat in den Daten Hinweise darauf gefunden, dass HSBC in der Vergangenheit auch österreichische Kunden dabei unterstützt haben dürfte, Vermögen vor der Finanz zu verstecken.

Data Journalism Award
© Xavi Gomez

HSBC hat in Reaktion auf die Enthüllungen betont, dass in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen gesetzt worden wären, um zu verhindern, dass Bankdienstleistungen genutzt würden, um Steuern zu vermeiden oder Geld zu waschen.

Weiterführende Links:
ICIJ-Projekt
GEN-Summit
Data Journalism Awards

Kommentare