NEWS-Eventkalender: Tagestipp für 21.02.
Die total verrückte Motocross-Show

MASTERS OF DIRT 2010 in der Wiener Stadthalle Die 3-stündige Show garantiert Nervenkitzel pur

NEWS-Eventkalender: Tagestipp für 21.02.
Die total verrückte Motocross-Show
© Bild: Fechter Management

Heute gastieren die verrückten Freestyle Motocross Fahrer der Master of Dirt in der Wiener Stadthalle.

Die jungen Fahrer, sehr gut gebaut und meist tätowiert, rauben dem Publikum mit verrückten Tricks auf Motorrad, BMX Rädern, Snowmobile, Minibikes und Quad in einer 3stündigen Show den Atem. Doch nicht nur die „dirty boys“ auf ihren 2 oder 4 Rädern heizen dem Publikum ein, auch die berühmten FuelGirls aus England zeigen eine außergewöhnlich heiße Feuer-Show und werden 2010 erstmals mit Buggy und Bikes am Start sein. Die regierenden Feuerwerksweltmeister aus Österreich werden wieder für Feuer, Flammen und Explosionen sorgen. DJ Mosaken, Worlds finest DJ, ist weltweit für seine Skills an den Turntables bekannt und wird auch in Wien wieder für Stimmung sorgen.

Three-Sixty - WIEN PREMIERE!!!
Dieser Trick – Drehung um die eigene Achse – wird weltweit von ca. 6 Athleten gesprungen. Doppelweltmeister REMI BIZOUARD hat zugesagt diesen Trick in Wien zu probieren.

Front Flip mit Motorrad - WELTPREMIERE!!!
PARIS ROSEN (USA) ist der einzige Fahrer, der bisher mit einer 250ccm Maschine einen Front Flip auf eine Distanz von 25 Metern auf Dirt gelandet hat, allerdings nur auf seinem Trainingsgelände. Paris Rosen wird diesen Trick, der noch nie vor Publikum gesprungen wurde, an beiden Tagen in Wien versuchen.

MASTERS OF DIRT, 16 Uhr
Wiener Stadthalle
Vogelweidplatz 14
1150 Wien

ticket.at