NEWS-Editorial von

Noch eine Leiche im Keller, Quotenqueen, ein Nachruf

NEWS-Editorial - Noch eine Leiche im Keller, Quotenqueen, ein Nachruf © Bild: NEWS

Fünf Jahre lang hat das Schicksal von Julia Kührer die Öffentlichkeit beschäftigt – seit vergangenem Freitag ist es traurige Gewissheit: Das Mädchen aus dem Weinviertel, zum Zeitpunkt seines Verschwindens 16 Jahre alt, ist tot.

Ihre Gebeine wurden im Keller des Hauses eines Mannes gefunden, der nach drei Tagen zum Unverständnis vieler Beobachter ohne Verhängung einer U-Haft freigelassen wurde. Das Unverständnis darüber teilt auch Martina Prewein, die den Fall über all die Zeit verfolgt hat und diese Woche unter anderem ein Psychogramm des nach wie vor Hauptverdächtigen liefert.

Niemand liefert dem ORF über Wochen so stabil hohe Quoten wie "Toni" Spira. Im ausführlichen Interview mit NEWS spricht sie über ihre persönliche, politische und berufliche Entwicklung – und warum sie gar nicht so erpicht darauf ist, "Darling der Nation" zu sein. Ein Auftakt zur nächste Woche startenden NEWS-Serie über Freud und Leid des Single-Daseins: "Nie wieder einsam" (vier Teile ab 14. Juli). Dazu liefern wir Ihnen diese Woche besonders viele Exklusivinterviews. Etwa mit der neuen politischen Freundin von Heinz-Christian Strache, Marine Le Pen, mit dem unverwüstlichen Alt-Beatle Ringo Starr und mit Kultur-Lady Erika Pluhar.

Hubert Wachter schreibt anlässlich des Todes von Otto Habsburg über dessen Bedeutung – nicht zuletzt unter Verwendung mehrerer Interviews für NEWS. Ebenfalls am 14. Juli startet NEWS eine Aktion für den Breitensport – und für die halbe Million dort ehrenamtlich Engagierter. Gemeinsam mit den Österreichischen Lotterien (Motto: Fördern – Helfen – Sponsern) suchen wir die besten Nachwuchstrainer – egal welcher Disziplin. Nominieren kann jeder, online wird dann pro Bundesland ein Sieger/eine Siegerin gekürt.