Editorial von

Liebe Leserin, lieber Leser!

Aufdecker Kurt Kuch und Stefan Melichar habe neue Details zum Eurofighter-Kauf.

Christian Neuhold © Bild: FORMAT René Prohaska

Während ich diese Zeilen schreibe, sterben am Maidan in Kiew Demonstranten bei Straßenschlachten mit Spezialeinheiten der Regierung im Kampf um mehr Demokratie. Das relativiert einiges, was in Österreich in den vergangenen Tagen passiert ist. Aber vergessen wird nichts. Dafür sorgen schon das NEWS-Investigativ-Ressort und Wirtschafts-Chef Markus R. Leeb.

Der Hypo-Skandal. Im größten Finanzskandal der 2. Republik sind Markus R. Leeb und Stefan Melichar der Frage nachgegangen, wer versagt hat, wer abkassierte und wer die Gewinner des Hypo-Debakels sind. Die Namen lesen Sie ab S. 16.

Der Eurofighter-Inder. Aufdecker Kurt Kuch und Stefan Melichar haben neue Details zum umstrittenen Eurofighter-Kauf. Ein Inder hat acht Millionen Euro von der EADS kassiert und dann zufällig die gesamte damalige Regierungsspitze in der Milchbar des Parlaments getroffen. (Die Aufreger-Story ab S.30)

Telekom vor Übernahme. Markus R. Leeb hat auch die Geheimpläne, wie Milliardär Carlos Slim Österreichs größten Kommunikationskonzern, die Telekom Austria, übernehmen will. (ab S.52)

Neos im Hoch. Renate Kromp und Tessa Prager trafen Neos-Chef Matthias Strolz, der in der aktuellen NEWS-Umfrage die ÖVP deutlich überflügelt hat. (ab Seite 24)

Olympia & kickende Priester. Es gibt aber auch Erfreuliches zu berichten. Das NEWS-Sportteam sagt Ihnen, wer hinter dem Erfolg von Olympia-Star Anna Fenninger steht. (ab S. 42). Unsere Reporter Louise Walchshofer und Christoph Wagner trafen die Stars der österreichischen Priester-Fußballnationalmannschaft (ab S. 38). Film-Redakteurin Nadja Sarwat traf "Pompeii“-Star Kiefer Sutherland und sprach mit ihm über Sandalenfilme, Über-Väter und seine deutschen Wurzeln (ab S. 100)

Und Lebensart-Redakteurin Monika Dlugokecki (29 Jahre jung) hat in dieser Woche im Alterssimulator gelernt, wie es ist, plötzlich um 50 Jahre älter zu sein. Eine aufschlussreiche Reise in die Zukunft (ab S. 76).

Herzlichst Ihr
Christian Neuhold

Kommentare