NEWS von

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Wolfgang Ainetter, Chefredakteur NEWS

NEWS-Chefredakteur Ainetter Wolfgang © Bild: NEWS/Roman Zach-Kiesling

Ein dämliches, schlecht gemachtes Internet-Video mit dem Titel „Die Unschuld der Muslime“ setzt die halbe Welt in Brand. Tausende Fanatiker ziehen durch die Straßen von Kairo, Tunis, Tripolis, töten Diplomaten, zünden US-Flaggen an, rufen „Amerika zur Hölle“. Die Bilder zeigen: Der Arabische Frühling war eine Illusion des Westens. Statt einen Aufbruch zur Demokratie erleben wir einen grässlichen Rückfall ins Mittelalter.

Wie sich Geschichte doch wiederholt: Vor sieben Jahren veröffentlichte der dänische Zeichner Kurt Westergaard eine Karikatur des Propheten Mohammed mit einer Bombe als Turban. Das satirische Werk brachte die islamische Welt gegen ihn und Nordeuropa auf und führte – wie auch jetzt – zu blutigen Krawallen. 11 Millionen Dollar Kopfgeld setzten Glaubenskrieger auf den Freigeist aus. Westergaard überlebte einen Mordanschlag, er muss ständig umziehen und steht unter Polizeischutz. Mein Kollege Christoph Lehermayr traf den Künstler an einem geheimen Ort zum Exklusivinterview und sprach mit ihm über Mohammed und die Meinungsfreiheit. Unsere Titelgeschichte – Seite 20.

Gerhard Berger war schon in der Formel 1 als Playboy berüchtigt. Jetzt steht er wegen „Untreue“ vor Gericht – Scheidungsprozess wegen seiner neuen Liebe. Unserem Motor-Chef Axel Meister verriet er, warum Männer immer untreu sind: „Wir haben das Hallodri-Gen.“ Aha! (Seite 116.)

In dieser Ausgabe finden Sie außerdem spannende Storys aus der Wirtschaft („Millionen-Krise bei bauMax“, Seite 72), der Politik (jeder vierte Minister vergoldet sich seinen Abschied aus dem Staatsdienst, Seite 30), der Kultur (das Doppelinterview mit Cecilia Bartoli und Donna Leon, Seite 85) und der Society (der Paparazzo, der Lady Diana in den Tod hetzte, spricht ab Seite 130 über Kates Busen-Fotos und moralische Grenzen).

Sport ist uns besonders wichtig. In einer neuen Serie ergründen Tino Teller und Nina Strasser, woran unser Sport krankt. Erste Diagnose: Funktionärsseuche.

Wir freuen uns übrigens, dass NEWS auch von deutschen Kollegen gern gelesen wird. Die „Süddeutsche Zeitung“, der „Focus“ und „Die Welt“ zitierten ausführlich unsere Fritzl-Coverstory.

Herlichst Ihr
Wolfgang AInetter

Kommentare