Neuholds Niederösterreich-Wein-Safari: Die Veltliner-Überraschung aus dem Traisental

Neuholds Niederösterreich-Wein-Safari: Die Veltliner-Überraschung aus dem Traisental
© Bild: . Weingut Huber

Die eigentliche Überraschung des Falstaff-Veltliner Grand Prix 2008 kommt aus der kleinen Weinregion Traisental. Hier keltert Markus Huber seinen Paradewein Grüner Veltliner Obere Steigen 2007, für die Falstaff-Tester der 3. Grand Prix-Sieger 2008: In der Nase gelbe Apfelfrucht und Kräuteraromen. Am Gaumen schöne Würze, kernig, dezente Birnen-Aromen, bleibt gut haften, im Nachhall salzige Mineralität, feine Zitrusnoten im Abgang. Wirkt sehr leichtfüssig und trinkanimierend.

Alc.: 12,8%
Bewertung: 93 Punkte

Preis ab Hof: € 7,70

Adresse:
Weingut Markus Huber
Weinriedenweg 13
3134 Reichersdorf
Tel: 02783/82 999

www.weingut-huber.at