Neuer Ärger für Lehmann: Chelsea-Star attackiert Arsenal-Goalie als "hochnäsig"

Lehmann: "Lampard ist Spezialist für Provokationen" PLUS: Tabelle und Ergebnisse der Premier League

Dem deutschen Fußball-Teamtorhüter Jens Lehmann steht in England weiterer Ärger ins Haus. Chelseas Mittelfeldstar Frank Lampard attackierte den Keeper des Arsenal FC. "Er ist hochnäsig und zeigt keinen Respekt," sagte Lampard dem "Daily Mirror". Der 26-jährige englische Nationalspieler reagierte damit auf Lehmanns zuvor getätigte Äußerungen. Der Deutsche hatte gesagt: "Lampard ist ein Spezialist, wenn es darum geht, Leute wirklich sehr übel zu provozieren."

Lampard gestand, dass er am Wochenende beim 1:1 zwischen Chelsea und Arsenal eine Auseinandersetzung mit Lehmann hatte. "Das war in der Hitze des Gefechts. Aber er hat vor niemandem auf dem Platz Respekt. Kürzlich bin ich ihm mit (Southampton-Profi/Anm.) Jamie Redknapp in einem Restaurant begegnet. Wir haben ihn gegrüßt, aber er hat uns beide ignoriert." Chelsea liegt in der Premier League hinter Manchester United auf dem zweiten Platz, Arsenal ist Sechster.

(apa/red)