Neue Helden braucht das Land: ORF startet im Herbst mit Casting-Show für Musiktalente

Popstars übernehmen das Coaching der Kandidaten "Individuelles Können" soll perfektioniert werden

"Chartsstürmer der Zukunft, Meisterinnen des Soul, geborene Rockstars oder wortgewaltige Rapperinnen" sucht der ORF ab dem 12. Juni für sein neues, eigenentwickeltes Castingformat "Helden von morgen". Wie es in einer Aussendung heißt, soll die Show ab Oktober jeweils freitags um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 1 zu sehen sein.

Jede Woche übernehmen zwei Popstars das Coaching der Teilnehmer, per Publikumsvoting muss jede Woche ein Kandidat die Show verlassen. Der Sieger, der Ende Jänner gekürt wird, erhält 100.000 Euro als Startkapital für eine Karriere im Musikbusiness.

Musikgenre bis zum Finale treu bleiben
Bei "Helden von morgen" sollen die Kandidaten ihrem Musikgenre bis zum Finale treubleiben können, heißt es weiter. Es gehe "darum, das individuelle Können zu perfektionieren, das vorhandene Potenzial zu nutzen und in der eingeschlagenen Richtung zum Star zu werden". ORF-Programmdirektor Wolfgang Lorenz nennt das Fördern heimischer Talente eine "wesentliche Triebfeder unseres Programmangebots. Ob Kino- oder TV-Film, Comedy, Dokusoap oder Unterhaltungsevent - stetige rot-weiß-rote Frischblutzufuhr in den ORF-Produktionen zeugt vom schier unerschöpflichen kreativen Potenzial dieses Landes."

16- bis 35-Jährige gesucht
Die Castingtour macht in sieben österreichischen Städten Station. Bewerber können einfach zu den Terminen kommen oder sich vorab im Internet unter http://heldenvonmorgen.orf.at anmelden, um die Wartezeit zu verkürzen und einen sicheren Startplatz zugeteilt zu bekommen. Gesucht werden Talente im Alter von 16 bis 35 Jahren (unter 18 nur mit unterschriebener Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten).

Termine für die Castings:
12. Juni: Wien - Marx Palast
19. Juni: Graz - Messe Graz
22. Juni: Klagenfurt - Klagenfurter Messe
26. Juni: Linz - TipsArena Linz
29. Juni: Innsbruck - VAZ Hafen Innsbruck
2. Juli: Bregenz - shed8
4. Juli: Salzburg - Messezentrum Salzburg.

Unter http://heldenvonmorgen.orf.at besteht auch die Möglichkeit, sich online zu bewerben.

(apa/red)