Neue Arbeitslust: Noel Gallagher will "verdammt gigantisches Album machen"

Jungs von Oasis haben neue Britpop-Platte in Arbeit Gallagher will bei neuer CD "absolut alles geben"

Neue Arbeitslust: Noel Gallagher will "verdammt gigantisches Album machen"

Noel Gallagher hat sich für das neue Jahr große Ziele gesteckt. Das "Oasis"-Mastermind will das ambitionierteste Album seiner Band aufnehmen, meldete der "NME". Zwar hatte Gallagher unlängst verkündet, noch "vier großartige Songs" aus den "Don't Believe The Truth"-Sessions übrig zu haben. Doch die neuen Stücke sollen sich trotzdem anders anhören.

"Die meisten Songs, die ich zuletzt geschrieben habe, waren eher akustische Stücke. Aber für das nächste Album möchte ich, dass wir absolut alles geben, was wir haben. Und das haben wir eben seit 'Be Here Now' (1997) nicht mehr getan. Ich möchte ein 100-köpfiges Orchester haben, ich will Chöre und all das", erklärte er und fügte hinzu: "Seit 'Standing On The Shoulder Of Giants' (2000) haben wir nur Bass, Schlagzeug, Gitarre und Gesang eingesetzt, aber nichts Ausgefallenes mehr versucht. Aber ich mag etwas Ausgefallenes! Ich möchte ein verdammt gigantisches Album machen!"

(apa)