NBA Basketball von

Knicks schlagen die Lakers

New York unterstreicht Dominanz mit Sieg über das Star-Ensemble aus L.A.

Lakers gegen Knicks © Bild: Getty/Bennett

Die New York Knicks bleiben weiter Spitzenreiter der Eastern Conference der National Basketball Association (NBA). Angeführt von Carmelo Anthony, der 30 Punkte in nur 23 Minuten Einsatzzeit erzielte, feierten die Knickerbockers am Donnerstagabend einen 116:107-Heimerfolg über die Los Angeles Lakers, für die Superstar Kobe Bryant 31 Zähler verbuchte.

Donnerstag-Ergebnisse der NBA:
New York Knicks - Los Angeles Lakers 116:107,
Atlanta Hawks - Charlotte Bobcats 113:90,
Portland Trail Blazers - San Antonio Spurs 98:90

Kommentare