Nationalratswahl von

Die Grüne Bravo

Jugendwahlkampf mit eigenem Jugendmagazin in 200.000er Auflage gestartet

Cover von "EVA" das Grüne JugendmagazinJugendmagazin. © Bild: Screenshot/Guene.at

„Eva“ heißt das Jugendmagazin der Grünen. Es versteht sich als „Das Grüne Jugendmagazin. Auch für Jungs“ und richtet sich an die 16-20ß Jährigen Erstwähler. Man erfährt beispielsweise, dass Jugendkandidat Julian Schmid Bud Spencer Filme und Kärnter Kasnudeln mag. Grün-Politiker wie Rolf Holub und Ingrid Felipe erklären wie sie damit umgehen auf der Straße erkannt zu werden.

Man bekommt APP-Tipps von jungen Grün-Politikern und erfährt über die Freizeitbeschäftigungen anderer Grün-Politiker. Es gibt eine „Hit und Shit-List“. Man bekommt Einblicke in Eva Glawischnigs Jugend und Infos über Österreichs Kickerstar David Alaba.

Unter Do it Yourself! Water Marble Nails“ erfährt man wie man Nägel bunt färbt und wie man Fashionbloggerin wird, erfährt man nebenbei auch noch.

Jugendmagazin "Eva"
© Screenshot/Guene.at

Der Bio-Kondom-Test

Zwischen „Bio-Kondom-, Bio-Kosmetik- und Bio-Tampons-Test“ findet sich in Spurenelementen auch Politik. Die „Part oft he Game“-App wird ebenso präsentiert, wie für Bio-eier geworben. Man kann einen Fairness-Test machen und sich über die Motive von Jungwählern informieren, warum diese Grün wählen.

Ob das Konzept aufgeht, ist strittig. Auf Twitter wurden die Grünen heftig kritisiert. Sie selbst meinen jedoch „nahe an der Zielgruppe“ zu sein. Ob das Konzept bei Jungwählern aufgeht, oder eher als billige Anbiederung gewertet wird, wird sich zeigen. Auffällig ist jedenfalls, dass die Grünen, wie auch schon im bisherigen Wahlkampf, stark auf Wohlfühlthemen setzen und es nach Möglichkeit vermeiden, mit kontroversen Themen anzuecken.

Kommentare

Für so einen scheiss ist geld da,mir kommt das kotzen.

huginator melden

Ist der Bio-Olla wiederverwendbar?

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Jo, aber nicht über 45 Grad waschen und Schonschleudern...
Oder wennst ihn eh nur 2x verwenden willst, kannst beim 2x einfach die Innenseite nach außen stülpen und geht schon...selbst probiert, rutscht prima :)

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Und wennst vorn mit der Scheer noch a klanes Loch schneidst, hast sogar Entlüftung ;)

christian95 melden

Warum verschweigen die GrünInnen ihr wichtigstes Thema im Wahlkampf? "Das Boot ist noch nicht voll, wir brauchen noch mehr Multi-Kulti"???

Konza melden

Warum können Sie sich nicht mal nen neuen Satz/Frage einfallen lassen anstatt überall das selbe zu Posten???

Seite 1 von 1