Muster staubt Küsschen von Kurnikowa ab: Exhibition-Sieg gegen Schett/Antonitsch!

Match gegen Michael Stich ging allerdings verloren

Muster staubt Küsschen von Kurnikowa ab: Exhibition-Sieg gegen Schett/Antonitsch!

Thomas Muster hat im Rahmen des Turniers der Tour of Champions in Graz-Reininghaus 2007 sein Gruppenspiel gegen Michael Stich verloren. Der Deutsche gewann die späte "Daviscup-Revanche" für die Fünfsatz-Niederlage 1994 in Unterpremstätten vor 4.500 Zuschauern mit 6:4,6:7,10:3. Anschließend gab es für Muster doch noch ein kleines Erfolgserlebnis. Gemeinsam mit Anna Kurnikowa gewann er eine Exhibition gegen Barbara Schett/Alexander Antonitsch mit 9:6. Dafür gab es sogar ein Küsschen vom Tennis-Model.

Muster ging im zweiten Satz gegen Stich vom Platz ("Ich habe die am Vortag eingenommenen Medikamente gegen eine Entzündung im Schlagarm offenbar nicht vertragen), musste sich übergeben, kam aber ins Match zurück und holte den zweiten Set, ehe er das entscheidende Champions-Tiebreak verlor.

(apa)