Jetzt kommt Tom von

Conchita Wurst
muss jetzt "sterben"

Am Opernball sorgte Conchita Wurst für Aufregung, als sie sich mit Glatze zeigte. Es war wohl ein weiterer Schritt in der Verwandlung, denn nun sieht es ganz danach aus, als wären die Tage von Tom Neuwirths Kunstfigur endgültig gezählt. Am morgigen Freitag soll es so weit sein.

"Ich muss Conchita töten", erklärte Tom Neuwirth vor rund zwei Jahren im Interview mit der "Welt am Sonntag". Die Fans waren damals geschockt.

Conchita Wurst alias Tom Neuwirth
© APA/FLINDT MOGENS und HARALD SCHNEIDER/dpa Conchita beim Song Contest, Tom bei "Starmania"

Doch Tom plante für seine Kunstfigur Conchita Wurst, die im Jahr 2014 für Österreich den Song Contest gewonnen hat, keinen schnellen Tod. Es war eher ein langsamer Abschied. Conchita wurde immer männlicher, verwandelte sich immer mehr in ihren Schöpfer. Am Opernball verabschiedete sie sich schließlich von ihren langen Haaren, trat erstmals mit Glatze auf.

© APA/ANGELIKA KREINER Conchita war am Opernball Gast von Justizminister Josef Moser

Viele zeigten sich schockiert über Conchitas "unmöglichen Auftritt", doch es war bloß ein weiterer Schritt in Richtung endgültiger Verwandlung zurück zu Tom.

Conchitas angekündigter Abschied

Am Wochenende postete Conchita Wurst auf ihrer Instagram-Seite ein schwarzes Bild. Dazu war das Datum "08.03.2019" zu lesen. Die Fans waren sich rasch einig: Conchita muss nun tatsächlich sterben - und zwar am Weltfrauentag.

Am Montag postete Conchita den Buchstaben "M", versehen mit dem Hashtag "#Magnitude" (Größe/Stärke).

Am Dienstag folgte der Buchstabe "O", versehen mit dem Hashtag "#Over" (aus/vorbei).

Am Mittwoch folgte der Buchstabe das "T", versehen mit dem Hashtag "'Truth" (Wahrheit").

Die drei Buchstaben aneinandergereiht ergeben das Wort bzw. den Namen "T.O.M.". Die Hashtags "Truth Over Magnitude", was soviel bedeutet wie "Wahrheit vor Größe".

"Illusion ist nicht mehr am Leben zu erhalten"

Auch am Donnerstag äußert sich Conchita Wurst auf Instagram. "she's running dry and desperately is calling for resistance here. in no way she can keep this fallen illusion now alive", ist zu lesen. Bedeutet auf Deutsch soviel wie: "Ihr geht der Saft aus und sie ruft verzweifelt nach Widerstand und kann diese gefallene Illusion jetzt nicht mehr am Leben erhalten." Was Tom damit einmal mehr sagen will: Die Tage von Conchita sind gezählt.

Und noch ein weiteres Posting gibt es am Donnerstag. Erneut ein schwarzer Hintergrund, dazu die Zeilen "i have com here to be me in peace. but settings seemed to disagree." ("Ich bin hierhergekommen, um in Frieden ich zu sein. Doch die Umgebung scheint zu widersprechen.")

Die Rückverwandlung von Conchita Wurst zu Tom Neuwirth dürfte damit abgeschlossen sein. Gespannt dürfen die Fans allerdings sein, wie genau Tom/Conchita diese am 8. März zelebrieren werden.

Conchita muss offenbar sterben

Finden Sie Conchitas Rückverwandlung zu Tom gut?

Ergebnisse anzeigen