"Mission Impossible 4" von

Action zum Schmunzeln

Neuer Clip zu "Phantom Protokoll" soll auf Komik des vierten Hunt-Abenteuers hinweisen

Mission Werbung, die Vierte: Nächstes Jahr erscheint der vierte Teil des Action-Spektakels „Mission: Impossible“ – natürlich wieder mit Tom Cruise als Held Ethan Hunt. Bis zum Kinostart ist noch ein wenig Zeit, doch schon jetzt läuft die Marketingmaschinerie auf Hochtouren und so gibt es jetzt wieder einmal einen neuen Clip zu „Phantom Protokoll“.

„Mission: Impossible – Phantom Protokoll“ startet im Dezember in den Kinos. Das mag erklären, warum beinahe täglich neue Infos über den vierten Teil rund um Agent Ethan Hunt an die Öffentlichkeit dringen. So gibt es jetzt einen neuen Clip, der zeigen soll, dass auch der Humor in dem Streifen nicht zu kurz kommt.

Humor
Gänzlich außer Acht gelassen wird bei dem neuen Ausschnitt aus dem Action-Spektakel Hauptdarsteller Tom Cruise. Die Bewegtbilder zeigen vor allem die Chemie zwischen Brandt (Jeremy Renner) und Benji (Simon Pegg). Die beiden diskutieren offenbar einen Fluchtplan, bei dem Brandt in die Tiefe springen soll, was diesen naturgemäß nicht ganz kalt lässt. „Ich fang dich schon auf“, meint Benji darauf. Benji-Darsteller Pegg wurde offenbar für genau diesen Witz engagiert, denn er ist bekannt geworden als Hauptdarsteller in der Zombie-Komödie „Shaun of the Dead“.

Ruf- und Lebensretter Hunt
Humor kann auch nicht schaden, denn sonst herrscht ohnehin Dramatik vor: Ethan Hunts Geheimdienstorganisation wird eines Anschlags auf den Kreml bezichtigt, woraufhin die Jagd beginnt und Ethan Hunt versucht, Ruf und Leben zu retten und nebenbei auch noch den wahren Tätern auf die Spur zu kommen. „Mission: Impossible – Phantom Protokoll“ startet am 16. Dezember in den Kinos.

Der Trailer: