Ist sie die Schönste?

NEWS.AT-User sehen Salzburgs Vize Miss Teresa Verwanger ganz vorne

von
  • Bild 1 von 19 © Bild: photo by ManfredBaumann.com

    Vize Miss Salzburg Teresa Verwanger belegte mit Abstand den ersten Platz im Ranking der NEWS.AT-User.

  • Bild 2 von 19 © Bild: photo by ManfredBaumann.com

    Ihre Bundesland-Kollegin Miss Salzburg Marisa Gerhardter landete auf dem 2. Platz.

Bei Salzburgs Miss-Wahl wurde sie "nur" Zweite, doch bei der NEWS.AT-Umfrage lag sie weit vor allen anderen: 32,7% aller Stimmen fielen auf Vize Miss Salzburg Teresa Verwanger! Ein Sieg mit riesigem Abstand.

Gute und schlechte Chancen
Auf Platz 2 folgte die erste der Salzburger Miss Wahl Marisa Gerhardter. Es sieht also so aus, als hätte Salzburg in diesem Jahr wirklich gute Chancen auf den Titel der Miss Austria. Geht es nach den NEWS.AT-Usern, dann landet Vize Miss Niederösterreich Stephanie Djordjevic heute im Casino Baden auf dem (undankbaren) dritten Platz. Besonders schlechte Chancen werden Miss Burgenland Teresa de Monte, Vize Miss Kärnten Julia Hafner und überraschenderweise Vize Miss Vienna Marina Mascha, die Schlagzeilen mit ihrer Herzoperation gemacht hatte , eingeräumt.

Missen im NEWS.AT-Talk


Fotograf Manfred Baumann, der die Missen in Dessous und Abendkleidern abgelichtet hat, meinte gegenüber NEWS.AT auf jeden Fall, seine Favoritin käme "ganz aus dem Westen Österreichs". Ob er mit seiner Prognose recht behalten wird, wissen wir heute abend. Dann steht sie fest: Die Nachfolgerin von Carmen Stamboli und neue Miss Austria!

Weiterführende Links
www.manfredbaumann.com
Missen beim Dessous-Shooting

Kommentare

Komisch Sie ist nicht schön.

Seite 1 von 1