Hochzeitsglocken von

Hat Mirjam Weichselbraun
heimlich geheiratet?

Bei ihrem "Wetten, dass..?"-Einsatz trug die Jungmama einen Ehering am Finger

Mirjam Weichselbraun bei "Wetten, dass..?" © Bild: ORF/Peter Krivograd

Hat Mirjam Weichselbraun etwa heimlich geheiratet? Bei der "Wetten, dass..?"-Show aus Karlsruhe trat die 32-Jährige als Außenmoderatorin auf und präsentierte einen glänzenden Ring an ihrer rechten Hand, der verdächtig nach einem Ehering aussah...

Im September brachte Mirjam Weichselbraun Töchterchen Maja zur Welt. Vater der Kleinen ist ihr Freund, der britische Manager Ben Mawson, mit dem die Moderatorin seit etwa einem Jahr liiert ist. Haben die beiden, die eine Fernbeziehung führen, etwa bereits heimlich geheiratet?

Mirjam Wichselbraun
© ORF/Peter Krivograd Mirjams verdächtiger Ring

Mirjam präsentiert Ring bei "Wetten, dass..?"

Als Mirjam Weichselbraun am Samstagabend bei "Wetten, dass..?" die Außenwette, bei der Hermann Maier gegen ein Auto antrat, präsentierte, fiel dem aufmerksamen Zuschauer ein verdächtiger Ring an ihrer rechten Hand auf. War dies bloß ein harmloses Schmuckstück, oder ist die Moderatorin tatsächlich unter der Haube?

Mirjam Weichselbraun
© imago/APress Mirjam Weichselbraun

Mirjam, die während ihres Auftritts die ganze Zeit über selig lächelte, äußerte sich nicht dazu, aber vielleicht hebt sie sich die Verkündung ja bis zur kommenden "Dancing Stars"-Staffel, bei der ihre Zwillingsschwester Melanie Binder mittanzt, auf. Immerhin hat die 32-Jährige dort auch bereits ihre Schwangerschaft offiziell bekannt gegeben.

Kommentare

Jetzt hat sie doch tatsächlich heimlich geheiratet, ohne uns alle und news zu fragen.

Ist doch schon seit Wochen/Monaten bekannt!
Ihr werdet lat und lahm, liebe Leute bei Old-News!

Seite 1 von 1