Milch & Sahne. 110 süße und herzhafte Rezepte

Milch & Sahne. 110 süße und herzhafte Rezepte © Bild: Christian verlag

ISBN: 978-3-88472-930-4, Laurence und Gilles Laurendon, Christian Verlag

Udo Jürgens hätte an diesem Kochbuch wohl seine helle Freude, denn hier gibt es fast nur Rezepte mit seiner berühmten Strophe ,aber bitte mit Sahne! Von Bananenfrappé bis zur Eiskalten Joghurtsuppe mit Minze, vom Süßen Milch-Couscous mit Trockenfrüchten bis zum Montblanc ist dieses Buch eine einzige Fundgrube für Leckermäuler. Diät-Experten werden die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, aber seien wir mal ehrlich: Soll man sich den gar nichts vergönnen? Gerade in Zeiten der Krise kann dieses Kochbuch die Stimmung deutlich verbessern. C.N.

Rezept-Tipps:

Süßer Milch-Couscous mit Trockenfrüchten

Für 2 Personen
Zubereitung: 5 Minuten
Garzeit: 5 Minuten

Zutaten:
5 Datteln
1 Glas Milch
1 Prise Salz
1 Prise gemahlener Zimt
1 Glas Instant-Couscous
1 Butterflöckchen
Einige Mandeln ohne Haut
1 handvoll Rosinen

Die Datteln der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Das Glas Milch in einem kleinen Topf mit schwerem Boden erhitzen. Vom Herd nehmen, eine Prise Salz, eine Prise Zimt und den Couscous hineingeben. Alles verrühren und den Couscous 3 Minuten zugedeckt quellen lassen. Die Butter, die Datteln, die Mandeln und die Rosinen unterziehen. Den Couscous 3-4 Minuten bei sehr schwacher Hitze erwärmen, dabei die Körner mit einer Gabel auflockern. Nach Belieben mit je einer Zimtstange und Dattel verzieren und sofort servieren, dazu ein Glas Milch oder Tee reichen (siehe Foto rechts).

Eiskalte Joghurtsuppe mit Minze

Für 2 Personen
Zubereitung: 10 Minuten

Zutaten:
1 kleine Gurke
500 g Trinkjoghurt oder cremig gerührter Joghurt
2 EL gehackte Petersilie
2 EL gehackte Minze
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Joghurt, die Gurkenwürfel, die Petersilie und die Minze in eine Schüssel geben. Salzen, pfeffern und alles gründlich verrühren. Die Suppe sehr kalt servieren.