Promi-Nachwuchs von

Mila Kunis spricht
über ihre Schwangerschaft

Mit Ellen DeGeneres plaudert die werdende Mama erstmals ganz offen über ihr Baby

Dass Mila Kunis ein Baby erwartet, ist zwar schon länger kein Geheimnis mehr, doch in der Talkshow von Ellen DeGeneres hat die Verlobte von Ashton Kutcher nun erstmals über ihre Schwangerschaft gesprochen.

Babybauch-Fotos haben Mila Kunis' Schwangerschaft schon vor einiger Zeit verraten, doch nun hat die Schauspielerin in der Talkshow "Ellen" erstmals öffentlich darüber gesprochen. "Wir haben wirklich lange geschafft, es geheim zu halten", erklärt die 30-jährige werdende Mama.

Allzu viele Details möchte Mila Kunis weiterhin nicht bekannt geben. Weder ob es ein Bub oder ein Mädchen wird, noch wann das Baby zur Welt kommen soll, will die Schauspielerin verraten. Die Geburt würde jedenfalls "in diesem Jahr" stattfinden, erklärt die Verlobte von Ashton Kutcher. Und auch auf einen Namen hat sich das Paar bereits geeinigt.

Mila spricht über Schwangerschaftsgelüste

Über ihre Schwangerschaftsgelüste spricht Mila Kunis hingegen sehr offen. Ashton habe sogar bereits einen zweiten Kühlschrank mit "seltsamem Essen" wie Gurken, Sauerkraut, Sardellen und Eiscreme für seine schwangere Verlobte befüllt, erklärt Mila, die auch in Ellens Show Sauerkraut futtert, lachend. "Letzte Woche war es dann soweit. Ich so, oh mein Gott, ich brauche jetzt eine Gurke! Es war so seltsam! Und er (Ashton Kutcher, Anm.) sagte, warte eine Sekunde, verschwand um die Ecke und kam mit der tollsten Dill-Gurke aller Zeiten wieder", erklärt die werdende Mama.

Auch ihren Verlobungsring, den Ashton ihr vor einigen Monaten an den Finger steckte, zeigte Mila in Ellens Show ganz offen. Die Zeit der Geheimnisse ist also endgültig vorbei.

Kommentare