Tennis von

Melzer sagte für Australian Open ab

Entscheidung endgültig - Schmerzen in linker Schulter verhindern Start

Jürgen Melzer © Bild: APA/Parigger

Jürgen Melzer wird beim ersten Grand-Slam-Tennisturnier des Jahres definitiv fehlen. Der 32-jährige Niederösterreicher gab am Samstag gegenüber der APA - Austria Presse Agentur bekannt, dass er die am 13. Jänner beginnenden Australian Open in Melbourne auslassen muss.

Melzer, aktuell auf Platz 27 der Weltrangliste, muss wegen einer Verletzung der linken Schulter passen. Österreichs Nummer eins hatte Mitte Oktober, eine Woche vor dem Stadthallen-Turnier in Wien, bekannt gegeben, dass er sich wegen eines Sehnenteilabrisses in der Schulter seines Schlagarmes einer Operation unterziehen muss und deshalb die Saison vorzeitig beendete.

Schon Mitte Dezember hatte Melzer deshalb ein Antreten in Melbourne als unwahrscheinlich bezeichnet, nun sagte er endgültig ab.

Kommentare