Interstellar von

Hauptrolle für McConaughey

Der Hollywoodstar spielt in Nolans Science-Fiction-Epos "Interstellar" mit

Matthew McConaughey © Bild: APA/EPA/JENS KALAENE

Jetzt ist es offiziell: Matthew McConaughey bestätigt die Hauptrolle in Christopher Nolans Sience Fiction-Film "Interstellar". Das Drehbuch zum Film stammt aus der Feder von Nolans Bruder Jonathan. Der US-Schauspieler soll in den Charakter von "Cooper schlüpfen. In Amerika wird "Interstellar" am 7. November 2014 erscheinen. Für Österreich ist der Starttermin noch unbekannt.

Vieles weiß man noch nicht über "Interstellar". Nur soviel: Die Geschichte soll von Wurmlöchern und Zeitreisen handeln. Auch die Beschreibung klingt ähnlich kryptisch, wie sie einst bei "Inseption" war. Eine heroische interstellare Reise zu den Grenzen des wissenschaftlichen Vorstellungsvermögen. Der Film dürfte auf jeden Fall eine interessante Sci-Fi-Kost werden. Produziert wird "Interstellar" von Paramount Pictures und Warner Bros. Pictures.

Kommentare