Babyfreuden von

Markus Lanz wird wieder Papa

Seine Ehefrau Angela soll bereits im fünften Monat schwanger sein

Markus und Angela Lanz © Bild: Getty Images/Andreas Rentz

Nach dem Ende von "Wetten, dass..?" brechen für Markus Lanz nun wieder deutlich fröhlichere Zeiten an. Wie mehrere deutsche Medien übereinstimmend berichten, wird der Moderator demnächst wieder Papa, denn seine Ehefrau Angela erwartet das erste gemeinsame Kind.

Wie "Bild", "Bunte" und "Closer" berichten, erwartet Markus Lanz' Ehefrau Angela das erste gemeinsame Kind. Die 31-Jährige, für die es der erste Nachwuchs ist, soll bereits im fünften Monat sein. Pünktlich zur vorletzten "Wetten, dass..?"-Sendung im November soll das Baby zur Welt kommen.

"Wetten, dass..?" aus Offenburg
© APA/Sebastian Kahnert/dpa Nach dem Ende von "Wetten, dass..?" brechen für Lanz wieder fröhlichere Zeiten an.

Der 45-jährige Moderator wollte die Schwangerschaft seiner 14 Jahre jüngeren Ehefrau bisher nicht kommentieren. "Markus Lanz hat sich noch nie zu seinem Privatleben geäußert. Deswegen wird er das jetzt auch nicht tun", zitiert die "Bild" seine Managerin Cleopatra Rentziu. Auch seine Hochzeit mit Angela im Sommer 2011 wollte Lanz an sich geheim halten. Letztlich tauchten aber doch Bilder von der romantischen Trauung in den italienischen Dolomiten auf.

Gratulation von Ex-Freundin Birgit Schrowange

Während es für seine Gattin Angela das erste Kind ist, hat Markus Lanz bereits einen 13-jährigen Sohn namens Laurin aus der Beziehung mit der Moderatorin Birgit Schrowange. Die soll die Baby-News schon im April erfahren und ihrem Ex bereits herzlich gratuliert haben.

Kommentare

Seite 1 von 1