Nackte Tatsachen von

Marilyn Manson ungeschminkt

Wie gefällt Ihnen der Schock-Rocker so ganz ohne Farbe im Gesicht?

  • Marilyn Manson
    Bild 1 von 3 © Bild: www.splashnews.com

    Marilyn Manson

    Der Schock-Rocker zeigt sich ungeschminkt

  • Marilyn Manson
    Bild 2 von 3 © Bild: Corbis

    Marilyn Manson

    So sieht er geschminkt aus

Ja, das ist er tatsächlich. Und man kann sich kaum entscheiden, ob er geschminkt oder ungeschminkt gruseliger aussieht. Kurz vor Halloween hat jetzt Schock-Rocker Marilyn Manson gezeigt, wie er ohne Farbe im Gesicht aussieht. Na, wie gefällt er Ihnen besser?

Er ist fast nicht wiederzuerkennen. Plötzlich ist er nicht mehr bleich, die Haare sind heller, die Augen nicht mehr schwarz umrandet und die Lippen sind nicht mehr knallrot angemalt. So zeigte sich Marilyn Manson am Set von HBOs "Eastbound & Down".

Wenn er einem so auf der Straße begegnet, ist er wohl völlig inkognito unterwegs. Oder hätten Sie ihn wiedererkannt? Zu sehen gibt es diese nackten Tatsachen in der 4. Staffel der Serie. Der 44-Jähriger war schon immer ein großer Fan der amerikanischen Comedy-Serie „Eastbound & Down“, die von Hauptdarsteller Danny R. McBride mitentwickelt udn produziert wird. Nebendarsteller ist übrigens der Schauspieler Will Ferrell, der Wien zur Viennale beehren wird.

Umfrage zum Schock-Rocker

Wie gefällt Ihnen Marilyn Manson besser?

Ergebnisse anzeigen

Kommentare