Große Kiffer-Party

Zwischen 10.000 und 15.000 Menschen beim 4/20-Festival in Vancouver

von
  • Bild 1 von 13

    4/20-Festival von Marihuana-Fans

  • Bild 2 von 13

    4/20-Festival von Marihuana-Fans

Das erste Fest dieser Art, das aufgrund des für Marihuana verwendeten Spitznamens 420 am 20. April gefeiert wird, soll vor Jahrzehnten an einer Universität in Kalifornien gefeiert worden sein. Da in Vancouver der Konsum von Marihuana nicht strafbar ist, ist die Stadt über die Jahre zum Zentrum der 4/20-Feiern geworden.

Ein Polizeisprecher sagte, solange die Feiern friedlich verliefen, habe die Polizei kein Problem damit. Einige Teilnehmer hätten sich unwohl gefühlt, doch habe es keine größeren Zwischenfälle gegeben.