Manchester City-Spieler Barton verhaftet:
Tätlicher Angriff gegen Klubkollegen Dabo

Teamspieler bereits mehrmals in Negativ-Schlagzeilen

Manchester-City-Mittelfeldspieler Joey Barton ist wegen angeblicher Körperverletzung festgenommen worden. Der 24-Jährige soll seinen französischen Klubkollegen Ousmane Dabo Anfang Mai tätlich angegriffen und verletzt haben.

Der 30-jährige Dabo hatte deshalb Anzeige erstattet, der Premier-League-Klub hatte Barton daraufhin suspendiert. Der englische Teamspieler hatte zuvor schon mehrmals für Negativ-Schlagzeilen gesorgt, etwa als er Mitte März wegen des Verdachts auf Körperverletzung und krimineller Handlungen vorübergehend festgenommen worden war.

(apa/red)