Mali von

Flugzeugabsturz: Black Box gefunden

Zweiter Flugschreiber der Unglücksmaschine gefunden - 118 Menschen an Bord

Mali © Bild: Reuters/Stringer

Nach dem Flugzeugabsturz in Mali haben Experten den zweiten Flugschreiber der Unglücksmaschine gefunden. Die Blackbox sei am Samstagmorgen an der Absturzstelle entdeckt worden, sagte eine Sprecherin der UN-Mission in Mali (Minusma). Sie solle zur Auswertung in die 100 Kilometer entfernte Stadt Gao gebracht werden.

Das Flugzeug vom Typ McDonnell Douglas MD-83 war in der Nacht auf Donnerstag auf dem Weg von Burkina Fasos Hauptstadt Ouagadougou nach Algier über Mali abgestürzt. Erst in der Nacht auf Freitag wurde das Wrack in der Nähe der Grenze zu Burkina Faso entdeckt. An Bord der Unglücksmaschine waren nach neuesten Angaben der französischen Regierung 118 Insassen.

Kommentare