Magnum von

Million-Dollar-Kleid

Zac Posen designt für neues Eis 24-Karat-Gold-Robe im Wert von 1,5 Millionen Dollar

  • Goldkleid zu Ehren des neuen Magnum Eis
    Bild 1 von 3 © Bild: PRNewsFoto/MAGNUM Ice Cream

    Der neue Eisriegel von Magnum sieht aus wie pures Gold. Joe Manganiello und Caroline Correa machen Werbung für das luxuriös anmutende Eis.

  • Goldkleid zu Ehren des neuen Magnum Eis
    Bild 2 von 3 © Bild: PRNewsFoto/MAGNUM Ice Cream

    Zu Ehren der neuen Edition hat Zac Posen dieses goldene Kleid entworfen.

Bei diesem Kleid braucht man keinen Schmuck mehr. Zac Posen hat für Magnum eine Robe designt, die komplett mit 24-Karat-Goldpailetten bestickt ist. Kostenpunkt: 1,5 Millionen Dollar!

Magnum hat eine neue Special Edition am Start, den goldenen Eiscremeriegel. Zu dessen Ehren hat Designer Zac Posen nun eine Robe entworfen, die wie schmelzende Eiscreme aussehen soll. Für das durch und durch dekadente Kleid ließ er sich von dem neuen Eis inspirieren - und griff zu purem Gold!

Die Robe ist komplett in 24-Karat-Goldpailetten gehüllt und ein wahrer Hingucker. Das 1,5 Millionen Dollar teure Kleid wird in einem Kurzfilm der Magnum-Testimonials Joe Manganiello und Caroline Correa zu sehen sein. Titel des Films: Natürlich "As Good As Gold". Gezeigt wird das Werk am 18. April während des Tribeca Filmfestivals.

Was der Designer selbst zu seinem Kleid sagt? Daily Mail verriet er, der Designprozess wäre eine "unbezahlbare Erfahrung" gewesen. Bei einem Gegenwert von 1,5 Millionen Dollar eine durchaus zweideutige Ansage...

Kommentare