Gang Bang?

Pop-Queen wünscht sich den Kult-Regisseur als Macher für ihr neues Video

von
Madonna & Quentin Tarantino - Gang Bang?

Wenn das mal kein Aufreger wird: Kult-Regisseur Quentin Tarantino soll das neue Video für Madonna drehen. Und zwar nicht zu irgendeinem Song, sondern zu „Gang Bang“. Bei dieser Ansage geht mit einem wohl die Fantasie durch und man hat bereits einige Bilder vor Augen.
So ging es auch Madonna selbst. „Als ich den Song geschrieben habe, habe ich mir einen seiner Filme vorgestellt und einen der weiblichen Charaktere daraus“, so die Pop-Queen laut „The Sun“.

Alles durchgeplant
Doch Madonna ist sogar schon einen Schritt weiter, als die Auswahl des Regisseurs. Das ganze Video sei bereits in ihrem Kopf, Tarantino müsse nur noch mit einer Kamera auftauchen, denn „ein Regie-Gehalt kann ich mir nicht leisten“, so die Sängerin. Vielleicht wartet Tarantino mit der Annahme des Angebots besser darauf, dass „MDNA“ erste Gewinne erzielt…