Konzert-Flop von

Macaulay Culkin bei
Konzert ausgebuht

Ehemalige Kinderstar verteilte Gratis-Pizza und bekam dafür Bier-"Dusche"

Konzert-Flop - Macaulay Culkin bei
Konzert ausgebuht

Da hilft nicht einmal kostenlose Pizza: Bei einem Konzert beim britischen Musikfestival "Dot to Dot" in Nottingham wurde Ex-Kinderstar und Schauspieler Macaulay Culkin mit seiner Band "The Pizza Underground" am Wochenende von der Bühne gebuht und mit Bier begossen.

Das meldete die Tageszeitung "Nottingham Post". Zuvor hatte die Band gratis Pizza verteilt.

Trotzdem fing das Publikum bereits nach einem Song - einem Cover von Lou Reeds "It's a perfect day", verändert zu "It's a pizza day" - an, den "Kevin allein zu Haus"-Star und seine Comedy-Band mit Bierbechern zu bewerfen. "Warum werft ihr die? Die würde ich lieber trinken", soll der 33-jährige Culkin gerufen haben, bevor er mit seiner Band nach nur 15 Minuten von der Bühne ging.

Kommentare