Fakten von

Lufthansa-Streik: In Wien fallen am Samstag 3 LH-Flüge aus

Keine AUA-Flieger betroffen

Der Flughafen Wien ist vom umfassenden Lufthansa-Pilotenstreik am Samstag, dem vierten Streiktag, nur gering betroffen. Von den 19 Destinationen nach München und Frankfurt fallen drei Lufthansa-Flüge aus: Zwei Flüge hin- und retour nach München sowie ein Frühflug nach Frankfurt. Bei letzterem wirkt noch die heutige Streiksituation nach, so Flughafen Wien-Sprecher Peter Kleemann zur APA.

AUA-Flüge sind nicht betroffen, hieß es von der Lufthansa-Tochter Austrian Airlines. Ob es Stornierungen bei Lufthansa-Flügen am Flughafen Graz gibt, war kurzfristig nicht zu erfahren.

Kommentare