Lothar Matthäus von

Ist er verlobt?

Am Oktoberfest prangte ein verdächtiger Ring am Finger seiner Freundin Joanna

Lothar Matthäus - Ist er verlobt?

Wagt sich Lothar Matthäus demnächst ein fünftes Mal vor den Traualtar? Beim Münchner Oktoberfest, das am Sonntag zu Ende ging, zeigte er sich zusammen mit seiner Freundin Joanna Tuczynska - und die trug einen verdächtig glitzernden Klunker an ihrem Ringfinger. Es sieht also ganz danach aus, als würden bei "Loddar" bald wieder die Hochzeitsglocken läuten.

Mit seiner Doku-Soap "Lothar - immer am Ball" ist Matthäus ein übler Bauchfleck gelungen. Privat scheint es für den Ex-Kicker hingegen deutlich besser zu laufen. Während seine Ex-Freundin Ariadne über Lothar ablästert, ist seine aktuelle Flamme Joanna total vernarrt in ihn. Im Käferzelt am Münchner Oktoberfest gab sich das Pärchen jedenfalls narrisch verliebt.

Verlobungsring an Joannas Finger?

Bei genauerem Hinsehen erkennt man einen verdächtigen Klunker am Ringfinger der 28-Jährigen. Da der 51-jährige Ex-Fußballer und das Model nun schon seit über einem Jahr liiert sind, wird es schön langsam Zeit, dass der heiratswütige "Loddar" Nägel mit Köpfen macht. Immerhin hat er die großen Lieben seines Lebens bisher immer relativ rasch vor den Traualtar geführt.

Lothars Tochter Alisa meinte schon vor einem Jahr, dass für ihren Vater Lothar demnächst die fünfte Ehe anstehen könnte. Inzwischen wäre es also wohl wirklich höchste Zeit. Wie wir den nicht unbedingt öffentlichkeitsscheuen Lothar Matthäus kennen, wird er demnächst bestimmt persönlich aufklären, ob er nun mit seiner Joanna verlobt ist, oder nicht.

Kommentare