LOISIUM Wine & Spa Resort von

Neues Steiermark-Spa

Nach Langenlois eröffnet nun auch in Ehrenhausen eine moderne Weinerlebniswelt

  • Bild 1 von 7 © Bild: LOISIUM Wine & Spa

    Den LOISIUM-Mix aus Architektur, Design, Weinkompetenz, Urbanität, Genuss und Tradition gibt es ab 1. Juni auch in Ehrenhausen, Steiermark.

  • Bild 2 von 7 © Bild: LOISIUM Wine & Spa

    Auf 1.400 m² Fläche entstand ein geradlinig designter Spa-Bereich mit Fitnesskompaktzone, 2 Saunen, 2 Infrarotkabinen und 1 Dampfbad, das große ganzjährig beheitzte Outdoorpool mit Inneneinstieg, sowie ein Relaxbereich.

Nun wird der Gedanke LOISIUM Wine des modern interpretierten Weinthemas auch in eine andere Weinregion transportiert: Nach dem LOISIUM Wine & Spa Resort in Langenlois im Kamptal/Niederösterreich eröffnet nun auch eines in der "steirischen Toskana".

Das Resort in Langenlois gelangte beim Travellers ́ Choice Award unter die "Top 25 Trendhotels in Europa" - kein Wunder, dass die Marke nun mit viel Selbstbewusstsein auf weitere fünf bis sieben Weinregionen ausgeweitet werden soll. Den Anfang macht das neue Spa in Ehrenhausen. Ab dem 1. Juni bietet das Weinresort in der so genannten "steirischen Toskana" eine außergewöhnliche Kombination von Wein, Spa und zeitgenössischem Design.

Der Ort Ehrhausen liegt am Eingang zum Gamlitztal nahe dem grenzüberschreitenden Weinbauangebiet in Slowenien. Am Rand
des romantischen Ortes, an einem prachtvoll sonnigen Platz direkt am Schlossberg gelegen, steht das 105-Zimmer-Haus mit zwei Wein-Restaurants, Wine Spa und Vinothek. Neben den zwanzig Suiten mit Weingartenblick entstand auch auf 1.400 m² Fläche ein wunderschön
geradlinig designter Spa-Bereich.

Weiterführende Links:
www.loisiumlangenlois.at/steiermark/
Attraktive Eröffnungsangebote sind unter newsreisen.at/loisium2 buchbar.