WM-Spielerfrau von

Lena Gercke: Liebe statt Karriere

Anstatt bei den Fashion Weeks zu glänzen, jubelt Lena lieber im Fußballstadion

WM-Spielerfrau - Lena Gercke: Liebe statt Karriere © Bild: imago/Lindenthaler

Lena Gercke hat im Jahr 2006 die allererste Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen und ist immer noch die erfolgreichste Absolventin der Model-Reality-Show. Momentan scheint die 26-Jährige ihre Modelkarriere jedoch der Liebe zu opfern, denn während ihre Kolleginnen bei den weltweiten Fashion Shows über den Laufsteg defilieren, weilt Lena Gercke als Spielerfrau bei der Fußball-WM in Brasilien und jubelt ihrem Verlobten Sami Khedira zu.

Lena Gercke macht im Moment aus dem Fußballstadion einen Laufsteg. Bei jedem WM-Match der deutschen Nationalmannschaft jubelt sie ihrem Verlobten Sami Khedira und dessen Kollegen zu, zuletzt beim sensationellen 7:1-Sieg im Halbfinale gegen Brasilien.

Lena Gercke
© imago/ActionPictures Lena Gercke beim Halbfinale zwischen Deutschland und Brasilien

Dabei würden im Moment eigentlich mehrere Modewochen stattfinden, bei denen Lena Gercke früher fix gebucht war. Während ihre Kolleginnen wie Larissa Marolt oder Rebecca Mir, die ebenfalls aus der "Germany's next Topmodel"-Riege stammen, bei der Berliner Fashion Week über den Laufsteg schreiten, weilt Lena in Brasilien. Opfert sie ihre Modelkarriere etwa der Liebe?

Lena jubelt lieber, anstatt zu modeln

Der Laufsteg kann für Lena Gercke im Moment warten, für sie ist es wichtiger, gemeinsam mit den anderen Spielerfrauen wie Sarah Brandner, Mandy Capristo oder Cathy Fischer den deutschen Kickern zuzujubeln, die es immerhin bis ins WM-Finale geschafft haben.

Lena Gercke
© imago/Moritz Müller Lena Gercke beim Viertelfinale zwischen Deutschland und Frankreich

Ihre Modelkarriere hat Lena Gercke für die Dauer der Fußball-WM in Brasilien auf Eis gelegt. Gut möglich, dass sie aber auch danach nur noch schaumgebremst weitergehen wird, denn künftig will Lena, die bereits in der letzten "Supertalent"-Staffel in der Jury saß und zuvor die ersten vier Staffeln der Puls 4-Castingshow "Austria's next Topmodel" moderierte, vermehrt ihre TV-Karriere vorantreiben.

Lena Gercke soll zum großen TV-Star werden

Wie die "Gala" berichtet, soll Lena Gercke künftig eine eigene Castingshow auf RTL bekommen. Es gehe dabei um Kindermodels heißt es, und neben der 26-Jährige soll auch Guido Maria Kretschmer eine Rolle spielen. Auch beim "Supertalent" wird Lena wieder mit dabei sein.

Lena Gercke
© imago/Action Pictures Lena Gercke beim Achtelfinale zwischen Deutschland und Algerien

Lena Gercke opfert ihre Karriere also nicht der Liebe, sie bringt beides unter einen Hut. Gespannt darf man allerdings sein, wann Sami Khedira und sie endlich die Zeit finden werden, zu heiraten, denn verlobt ist das Paar bereits seit über zwei Jahren.

Kommentare