Klötzchenwunder von

Der Lego Milleniumfalke
ist offiziell gelandet

Lego veröffentlicht das größte Lego-Set aller Zeiten. Bausatz ab Oktober im Handel

Klötzchenwunder - Der Lego Milleniumfalke
ist offiziell gelandet © Bild: Lego Group

Das lange Warten hat ein Ende: Am 31. August hat Lego das offizielle Designer-Video zur Neuauflage des Milleniumfalken ("UCS Millenium Falcon", 75192) veröffentlicht. Mit 7.541 Bauteilen handelt es sich um den größten Lego-Bausatz aller Zeiten, dementsprechend tief müssen Interessenten in die Geldbörse greifen: Der unverbindliche Verkaufspreis beträgt 799,99 Euro.

Schon seit Wochen machte der Spielzeuggigant seinen Twitter-Followern via Schnitzeljagd schmackhaft, das größte Lego-Set aller Zeiten unter der Nummer 75192 zu veröffentlichen. Wie News im Vorfeld bereits berichtet hat, haben sich alle Spekulationen zum rekordverdächtigen Bausatz bewahrheitet, was im nachfolgenden Video offiziell Bestätigung findet:

Der Milleniumfalke ist ab sofort in allen Lego-Stores zu bestaunen. Aber nur in der Ausstellungsvitrine. Wer das Set auch nach Hause rollen möchte, muss sich noch ein wenig gedulden: Für Lego-VIP-Mitglieder beginnt der Vorverkauf am 14. September. Für alle anderen heißt es, bis zum 1. Oktober zu warten. Mögen die Steinchen mit ihnen sein.

Weiter Bilder vom Set

© Lego Group
© Lego Group
© Lego Group
© Lego Group