Lebens-Art von

Über das Phänomen Weihnachtsfeier...

...und die Wahrheit am Tag danach

NEWS-Redakteur Christoph Bacher © Bild: NEWS

Die Zeit der Weihnachtsfeiern ist angebrochen. Jetzt versuchen auch Chefs, die sich sonst nicht durch eigenen Humor ablenken lassen, gesellig zu wirken. Der Vorstand als echter Kumpel quasi. Das ist Standard. Erkenntnisreich wird's aber erst, wenn sich Kollegen und Alkohol auf Firmenkosten offiziell paaren dürfen. Jeder Zweite, so sagt eine neue Studie, will das betriebliche Highlight nutzen, um einen Flirt anzubahnen. Jeder Dritte spricht im Promilletakt Dinge aus, die er später lieber für sich behalten hätte.

Mein Tipp: Versuchen Sie erst gar nicht, auf der Feier alles mitzubekommen. Klinken Sie sich tags darauf einfach in den Flurtratsch ein. Dort erfahren Sie, was wirklich los war. Nüchtern.

Kommentare