Lebens-Art von

Ein unleistbarer Tag im Museum

Christoph Bacher über irre Ticket-Preise

NEWS-Redakteur Christoph Bacher © Bild: NEWS

Depressionsgedanken schüttelt der urbane Österreicher an diesen Hochnebeltagen gerne ab, indem er mit den Sprösslingen ins Museum geht. Dort locken derzeit fantastische Ausstellungen – von Velázquez bis Monet, von Sisi bis Franzl. Bloß: Spätestens an der Kassa ist die Verlockung dahin. Ein Überblick: Das Schloss Schönbrunn verlangt für seine Grand Tour von Erwachsenen 14,50, für Kinder ab sechs Jahren 9,50 Euro. Eine vierköpfige Familie legt also satte 48 Euro ab. Wer kunstbeflissen ins Belvedere ausweicht und beide Trakte besichtigen will, muss (trotz freiem Eintritt für Kids bis 19!) 38 Euro zahlen, im Kunsthistorischen Museum 28 und in der Albertina 23,80 Euro. Zum Vergleich: Im British Museum, einem der weltbesten Museen, ist der Eintritt frei.

Kommentare