Lebendige Barbie von

Barbie lebt

Ukraine: 21-jährige Valeria Lukjanowa sieht der Modepuppe zum Verwechseln ähnlich

  • Bild 1 von 7

    Lebendige Barbie

    Sie ist 21 Jahre alt, lebt in der Ukraine und sieht der Modepuppe zum Verwechseln ähnlich.

  • Bild 2 von 7

    Lebendige Barbie

    Valeria Lukyanova ist mittels unzähliger Brustvergrößerungen, Nasenoperationen und Faceliftings zu Barbies lebendigem Double mutiert.

Barbie lebt. Und zwar in der Ukraine. Dort ist die 21-jährige Valeria Lukjanowa mittels unzähliger Schönheitsoperationen zum menschlichen Double der weltweit bekanntesten Modepuppe mutiert. Ob so etwas schön ist? Entscheiden Sie selbst!

Das hüftlange Haar platinblond, über der spindeldürren Taille riesige Brüste, große, blitzblaue Augen... um wie Barbie höchstpersönlich auszusehen, unterzog sich die Ukrainerin mehreren Brustvergrößerungen, Faceliftigns und Nasen-OPs. Heute sieht die 21-Jährige dem Mädchenspielzeug zum Verwechseln ähnlich.

Binnen kürzester Zeit avancierte Valeria Lukjanowa zum Internet-Hit. Auf YouTube kursieren Videos, mit ihren Facebook-Einträgen hat sie sich bereits über 5.000 "Freunde" gemacht. Sie selbst bezeichnet sich laut "20min.com" auf ihrer Website als die berühmteste Frau im russisch-sprachigen World Wide Web. Und was sagen Sie zu der lebendigen Barbie?

Weiterführender Link:
amatue21.com

Kommentare

rams_at melden

Grauenhafter Plastikbomber....keep it!

melden

Re: Grauenhafter seht her die abstimmung geht in die andere richtung... beruhigend!

melden

barbie das kann jetzt aber nicht wahr sein, dass der großteil für schön gevotet hat. das zeigt einmal mehr wohin unsere gesellschaft tendiert - dünn, dünner am dünnsten. wen wundert es, dass kaum mehr eine frau mit ihrem körper zufrieden ist? aber die wunderwaffe schönheitsop wird schon allen helfen... pfui teifel sag ich da nur immer wieder! wacht endlich auf, die wahren werte liegen doch nicht in der schönheit. schöheit ist vergänglich... mfg v

melden

Re: barbie uiiii, hört man da neid? also mir gefällt barbie auch nicht, muss wirklich nicht sein, dass man sein komplettes aussehen mit ops ändert.
es ändert aber an der tatsache nichts, dass das einfach der trend ist. frauen die sich operieren lassen, sollen das doch ruhig tun, aber auch dazu stehen und nciht den rest der welt dann für blöd verkaufen. alle, die das nicht wollen, brauchen aber auch nicht ständig darauf schimpfen. hab das gefühl, das ist purer neid, aus welchen gründen auch immer. (ich hab \'ne bekannte, die ständig schönheit-ops vertreufelt, weil man ja mit dieser sogenannten maske allen nur etwas vormacht. sie selber würde sich aber genauso unters messer legen, kann sich aber das nicht leisten - das ist blanker neid).

melden

Re: barbie nein das ist alles aber kein neid. sicher muss jeder selber entscheiden was gut für einen ist. für mich zeigt das aber einen schwachen charakter, wenn jemand nicht zu sich selber stehen kann. und das schlimme daran ist, dass immer mehr menschen irgendwelchen schönheitsidealen nacheifern. wäre doch traurig, wenn wir irgendwann alle gleich aussehen, weil alle einem gewissen trend hinterherjagen oder?

freud0815 melden

Re: barbie wie barbie sieht sie meiner meinung nicht aus-aber von der figur her finde ich dass sie nicht zu dünn ist
meist sagen die dickeren kaliber immer die frauen wären magersüchtig usw, weil sie es selbst nicht schaffen ihre körper gesund zu ernähren. genauso hält es sich mit gepflegten zähnen und haaren
keine schlanke frau die gepflegt ist empfinde ich als hässlich. dicke hingegen oder faule zähne, fettige haare usw schon. auch sind hand und hautcremes heute nicht so teuer als dass die damen nicht auf sich achten könnten. ein dezenzer lippenstift, gepflegte hände und haare und schon kann sich jede frau sehen lassen, wenn die ladies noch mehr brust wollen oder was auch immer sollen sie es tun. wenn meine frau mal den wunsch nach nem liften hat, werde ich es ihr nicht verweigern.

melden

Re: barbie @ freud - bitte sieh dir diese taille an und den dazugehörigen busen. das ist nicht mehr normal. keine frau mit solcher taille kann einen solchen busen haben. das ist ein wahnsinn für unsere jugend. wir sollten doch lieber als erwachsene mensche unseren kinder vorleben, dass wir unseren körper so nehmen sollen, wie er ist. und nein ich bin nicht zu dick und ich hab auch keine faulen zähne. stell dir vor, ich mach regelmäßig sport und hab einen bodymaßindex von 20! also bitte keine solchen mutmaßungen. Mfg

melden

Re: barbie @freund0815. Aha. Die Frauen müssen sich also anmalen, um ansehnlich auszusehen. Und wie sieht es mit Ihnen aus, mein lieber Herr? Schminken Sie sich auch täglich mit Lippenstift und Nagellack, um außer Haus gehen zu dürfen?

freud0815 melden

Re: barbie @verdreht
ne ich schrieb *gepflegt* und wenn man lippenstift oder von mir auch auch gloss (fragte meine frau wie das heisst-es kommt inner dose und macht die lippen weich)-nein ich schminke mich nicht, benutze jedoch die mens line von clarins und das sowohl morgends als auch abends-meine fingernägel sind gepflegt und alle 2 wochen gönne ich mir professionelle fusspflege-im sommer wenn es hier sehr sehr heiss ist, pinselt meine frau mir irgendnen schutz auf die zehennägel, damit die nicht ekelig werden. ungepflegete männer sind auch ekelig- die brüste der dame aufm bild kann ich net beurteilen.mit wonderbra und diesen klebedingern hab ich auch solche tailen mit gross aussehenden brüsten gesehen-man darf ja mogeln.man soll net immer gleich op mutmassen -ich finds net schlimm

Seite 1 von 1