Frühstück & Brunch von

Saftiges Vollkornbrot

Bringen Sie Ihre Gäste mit Ihrem selbst gebackenen Vollkornbrot zum Staunen

© Video: G+J Digital Products

Bäckt man sein Brot selbst, dann weiß man auch genau, was drinnen ist. Außerdem schmeckt es gleich viel besser!

THEMEN:

Zutaten für 1 Portion:
500 g Dinkelmehl (Vollkorn)
150 g gemischte Körner nach Wahl (z.B. Kürbis, Leinsamen, Sonnenblumen etc.)
½ Liter Wasser
1 Würfel Hefe
2 TL Salz
2 EL Essig

Anleitung:
Die Zutaten in der genannten Reihenfolge mischen und in der Küchenmaschine oder mit dem Rührgerät mit den Knethaken zu einem Teig verarbeiten. Dieser ist relativ flüssig.

In eine mit Backpapier ausgelegt Kastenform (meine ist 30 cm lang und 15 cm breit) füllen. Wenn das Papier am Rand zerknüllt ist, macht das gar nichts.

Dann die Form in den kalten (!) Backofen auf den Rost in die Mitte stellen und bei Ober-/Unterhitze 200°C eine Stunde backen.

Vollkornbrot
© G+J Digital Products Saftiges Vollkornbrot

Mehr Rezepte: www.chefkoch.de

Kommentare