Ooops! von

Larissa Marolt: Nippelblitzer
beim deutschen Comedypreis

Am Roten Teppich lässt das Model (ungewollt) ganz schön tief blicken...

Larissa Marolt © Bild: imago/Future Image

Beim deutschen Comedypreis hat sich Larissa Marolt einmal mehr in den Vordergrund gedrängt. Ausnahmsweise passierte dies der "Große Chance"-Jurorin aber offenbar unfreiwillig - und zwar mit einem Nippelblitzer am Roten Teppich.

Eigentlich spielte Larissa Marolt beim deutschen Comedypreis, bei dem Mario Barth gleich doppelt absahnte, bloß eine Nebenrolle. Wäre da nicht ihr freizügiges Outfit gewesen...

Larissa Marolt
© imago/Future Image

Am Roten Teppich präsentierte sich Larissa nicht nur in einer weit ausgeschnittenen, sondern bei näherem Hinschauen auch leicht durchsichtigen Robe. Die 22-Jährige scheint dies selbst erst auf der Veranstaltung bemerkt zu haben, da sie plötzlich immer wieder unsichere Blicke auf ihr Dekolleté richtete.

Larissa Marolt
© imago/Future Image

Larissa erkannte dabei, was auch den Fotografen nicht verborgen blieb: Unter dem Kleid der Kärntnerin, der wohl ein wenig kalt war, zeichneten sich ihre Nippel ab.

Larissa Marolt
© imago/Horst Galuschka

Nach ihrem Po-Blitzer bei Florian Silbereisen und einem verbrannten Hinterteil reiht sich nun ein weiterer Fauxpas in Larissas Liste ein. Die 22-Jährige nahm's jedoch mit Humor - immerhin sind solche Nippelblitzer ja bereits den größten Stars passiert.

Larissa Marolt
© imago/Horst Galuschka

Der Comedypreis wurde in 14 Kategorien verliehen. Als beste Komiker und beste Komikerin wurden Kaya Yanar und die Moderatorin des Abends, Carolin Kebekus, gekürt. Als bester Schauspieler wurden Christoph Maria Herbst ("Stromberg", ProSieben) und als beste Schauspielerin Annette Frier ("Danni Lowinski", Sat.1) geehrt. Der Ehrenpreis ging an Ingolf Lück für seine jahrzehntelange Arbeit als Schauspieler und Kabarettist.

Kommentare

Einfach ein schöner Bademantel

Izmir-Ibel

Des san kane Nippel, des san Nippalan!

Larissa, hat für dieses Grauenhafte Kleid ein Hotelzimmervorhang dran glauben müssen? Und falls du einen Stylisten beschäftigst - schmeis ihn raus. Und falls du dir dieses Verbrechen aus Stoff selbst ausgesucht hast.......ähm......dann ist dir nicht mehr zu helfen.

luffygc

Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche ziehn................ !!!!

oh mein gott, wie kann sie nur?

Seite 1 von 1