Tollpatsch von

Larissa Marolt: Hintern verbrannt

Wie peinlich! Brandloch im Kleid und Brandblase am Po.

Larissa Marolt © Bild: Getty Images/Andreas Rentz

Dass Larissa Marolt mächtig Feuern unterm Hintern hat, hat sie im Dschungelcamp des Öfteren bewiesen. Nun hat sie das tatsächlich in die Tat umgesetzt - wenn auch ungewollt. Die ehemalige "Let‘s Dance"-Teilnehmerin ist und bleibt eben ein absoluter Tollpatsch.

Nach dem Po-Blitzer bei Florian Silbereisen ist ihr schon wieder ein Fauxpas passiert, und das auch noch in bester Gesellschaft. Was ihr Freund Whitney Sudler-Smith wohl dazu sagt? Bei einer Veranstaltung in London hat sich das Model nämlich den Hintern verbrannt. Die Beweisfotos hat sie gleich auf Facebook gestellt.

Aber wie immer nimmt es Larissa mit Humor. Sie lässt sich von nichts und niemandem unterkriegen. Das vermittelt sie auch den Teilnehmern der "Großen Chance", wo sie immer freitags in der Jury sitzt.

Kommentare

wieder versteckte werbung, des mädel kanns halt...

Seite 1 von 1