Kunstwerk von

Herzogin Kate
nackt mit Babybauch

Graffiti-Künstler Pegasus hat Bild der Schwangeren an Wand gesprayt

Kunstwerk - Herzogin Kate
nackt mit Babybauch

Herzogin Kate zeigt ihren nackten Babybauch! Unvorstellbar? Nein, Realität. Der Graffiti-Künstler Pegasus hat in Islington im Norden Londons ein Bild der Schwangeren an eine Wand gesprayt. Die Queen ist darüber möglicherweise not amused, die Passanten sind allerdings begeistert.

THEMEN:

In Anlehnung an die bekannten Titelbild-Posen von Demi Moore oder Britney Spears posiert Herzogin Kate mit Babybauch. Da ihr Baby ein Blaublüter ist, trägt es schon jetzt ein Krönchen.

"Game of Thrones" hat Künstler Pegasus sein Werk genannt. So heißt auch jene Serie, in der es um die Abenteuer und Intrigen verschiedener Königshäuser geht.

Eine ganze Nacht lang soll Pegasus an seinem Kunstwerk gearbeitet haben. Die Passanten, die das Bildnis der schwangeren Herzogin Kate an der Hausmauer der Faith Inc. Gallery entdecken, sind jedenfalls begeistert.

Zahlreiche Passanten bewundern Kate nicht nur, sondern schießen auch gleich Fotos der Herzogin.

Was Prinz Williams Gattin davon hält, dass sie nackt auf einer Hausmauer zu bewundern ist, ist nicht bekannt. Es bleibt auch abzuwarten, wie lange sich ihr Bildnis dort hält.

Auf Pegasus' Homepage sind noch weitere Kunstwerke von Stars zu bewundern, unter anderem eine nackte Lindsay Lohan und ein kaum bedeckter Prinz Harry. Nach Prinz Georges Geburt hat der 29-Jährige die Herzogin schon einmal verewigt, damals als Madonna mit Baby.

Kommentare