Umfrage von

Kramp-Karrenbauer vor Merz im Rennen um CDU-Vorsitz

Laut ZDF-"Politbarometer" auch Gesundheitsminister Spahn bei CDU-Anhängern weit abgeschlagen

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer liegt vor dem ersten gemeinsamen Auftritt der drei aussichtsreichsten Kandidaten im Rennen um den CDU-Vorsitz laut ZDF-"Politbarometer" sowohl in der deutschen Gesamtbevölkerung als auch bei den CDU-Anhängern vor Friedrich Merz. Kramp-Karrenbauer, Merz und Gesundheitsminister Jens Spahn werden sich am Freitagnachmittag in Berlin präsentieren.

Für Kramp-Karrenbauer als Nachfolgerin von Kanzlerin Angela Merkel an der CDU-Spitze sind demnach unter allen Befragten 31 Prozent und bei den Unions-Anhängern 35 Prozent, wie die am Freitag veröffentlichte Umfrage ergab. Der zuletzt in der Wirtschaft tätige Merz kommt bei allen Befragten auf 25 Prozent Zustimmung. Auch bei den Unions-Anhängern liegt er mit 33 Prozent knapp hinter Kramp-Karrenbauer.

Spahn ist demnach hingegen mit seinen Zustimmungswerten weit abgeschlagen. Für ihn sind nur sechs Prozent aller Befragten und sieben Prozent der Unions-Anhänger. 23 Prozent aller Befragten und 14 Prozent der Unions-Anhänger ist es demnach egal, welcher der Bewerber CDU-Chef wird.