Kommunikation von

WhatsApp: Nachrichten im Nachhinein löschen?

Nachrichten wieder zurückzuholen? Das soll fünf Minuten lang möglich sein.

Kommunikation - WhatsApp: Nachrichten im Nachhinein löschen? © Bild: BONAVENTURE / AFP

WhatsApp will eine Funktion einführen, die es ermöglicht, verschickte Nachrichten wieder zu löschen.

Wer kennt das nicht? Man verschickt eine Nachricht über WhatsApp und Sekunden später bereut man diese Entscheidung.
Bereits versendete Nachrichten sollen künftig – innerhalb von fünf Minuten – einfach wieder zurückgeholt werden können. Das berichtet Wabetainfo auf Twitter.

Die Funktion wurde in einer Beta-Version entdeckt und soll nur bei Nachrichten funktionieren, die noch nicht gelesen wurden.
Ob und wann das Feature eingeführt wird, steht noch nicht fest. Die "Dailymail.co.uk" vermutet, dass diese Funktion bereits mit dem nächsten iOS-Update kommen soll.