Koalition von

So soll die Regierung
kontrolliert werden

Eigenes Kontrollgremium wird installiert

Koalition - So soll die Regierung
kontrolliert werden © Bild: APA/ROLAND SCHLAGER

Ein eigenens Gremium soll in Zukunft die Einhaltung von Regierungsvorhaben überwachen, berichtet der "Standard". Die Kabinettschefs und Generalsekretäre stehen mittlerweile großteils fest.

Das Kontrollgremium soll die Einhaltung der Regierungsvorhaben überwachen. Auch die freiheitliche Dritte Nationalratspräsidentin Anneliese Kitzmüller soll ihm angehören. Die Runde werde sich gelegentlich in größerer, auch wechselnder Zusammensetzung treffen, hieß es.

Generalsekretäre und Kabinettschefs fixiert

Wie die "Presse" berichtete, sind in den meisten Ressorts inzwischen die Kabinettschefs und die - nun mit Weisungsrecht gegenüber den Sektionschefs - ausgestatteten Generalsekretäre fix. Die Liste wurde der APA von Sprechern beider Parteien bestätigt.

Kanzleramt

Generalsekretär: Dieter Kandlhofer (für das gesamte Ressort) Kabinettschefs: für Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP): Bernd Brünner; Gerald Fleischmann als Stellvertreter für Minister Gernot Blümel (Medien/Kultur/EU, ÖVP): Albert Posch; Iris Müller-Guttenbrunn als Stellvertreterin für Ministerin Juliane Bogner-Strauß (Frauen/Familie/Jugend, ÖVP): Bernadett Humer

Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport für Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ): Generalsekretär oder Kabinettschef: Robert Weinert

Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres für Ministerin Karin Kneissl (FPÖ): Generalsekretär: Michael Linhart Kabinettschef: Walter Gehr

Bundesministerium für Inneres für Minister Herbert Kickl (FPÖ): Generalsekretär: Peter Goldgruber Kabinettschef: Reinhard Teufel für Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP): Büroleiter: Andreas Achatz

Bundesministerium für Finanzen für Minister Hartwig Löger (ÖVP): Generalsekretär und Kabinettschef: Thomas Schmid für Staatssekretär Hubert Fuchs (FPÖ): Büroleiterin: Verena Rochowanski

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie für Minister Norbert Hofer (FPÖ) Generalsekretär: noch offen Kabinettschef: Rene Schimanek

Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus für Ministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) Generalsekretär: noch offen Kabinettschef: Gernot Maier

Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz für Ministerin Beate Hartinger (FPÖ) Generalsekretär: noch offen Kabinettschef: Volker Knestel

Bundesministerium für Landesverteidigung für Minister Mario Kunasek (FPÖ) Generalsekretär: Wolfgang Baumann (vorgesehen) Kabinettschef: Michael Klug

Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz für Minister Josef Moser (ÖVP) Kabinettschef: Clemens-Wolfgang Niedrist

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort für Ministerin Margarete Schramböck (ÖVP) Kabinettschef: Michael Esterl

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung für Minister Heinz Faßmann (ÖVP) Generalsekretär: Jakob Calice Kabinettschef: Markus Benesch ~

Kommentare