Kleinster Mann der Welt kommt aus Nepal:
Khangendra Thapa Magar ist nur 56 cm groß

18-Jähriger will jetzt ins Guiness-Buch der Rekorde Bisheriger Rekordhalter misst stolze 73 Zentimeter

Kleinster Mann der Welt kommt aus Nepal:
Khangendra Thapa Magar ist nur 56 cm groß © Bild: APA/EPA/Shrestha

Kleiner Mann - ganz groß? Mit einer Körpergröße von nur 56 Zentimetern möchte Khagendra Thapa Magar aus Nepal als kleinster Mensch der Welt ins Guinness-Buch der Rekorde. Einen Tag nach seinem 18. Geburtstag schickten die Unterstützer des jungen Mannes seine Bewerbungsunterlagen nach London ab.

Seine Familie habe schon einmal einen Antrag gestellt, als Magar 14 Jahre alt war, sagte sein Betreuer Min Bahadur Ranamagar von der Khagendra-Thapa-Magar-Stiftung. Die Bewerbung sei damals aber abgelehnt wurden mit der Begründung, der Bub sei noch nicht erwachsen und könne ja noch größer werden.

Wie lange eine Anerkennung dauern könnte, vermochte Ranamagar nicht zu sagen. Vor vier Jahren hätten die Guinness-Leute erklärt, Magar müsse ärztlich untersucht werden um zu bestätigen, dass sein Wachstum abgeschlossen sei. Derzeit hält der 21-jährige Chinese He Pingping mit 73 Zentimetern den Rekord.

(apa/red)