Wow! von

Kim Kardashian & Kanye West:
Das erste Hochzeitsfoto

Ein Traum in Weiß: So sah die berühmte Braut am großen Tag in Florenz aus

Wow! - Kim Kardashian & Kanye West:
Das erste Hochzeitsfoto

Seit der Hochzeit von Kim Kardashian und Kanye West in Florenz fragt man sich, was die Braut wohl an ihrem großen Tag getragen hat. Und so wartete man gespannt auf das erste Hochzeitsfoto. Das It-Girl trug ein Traum in Weiß und gab sich ungewohnt zugeknöpft.

Laut dem "Poeple"-Magazin trug sie ein Haute Couture-Hochzeitskleid von Givenchy. Es war langärmlig, hochgeschlossen und hatte alles andere als einen großen Ausschnitt. Dafür kann man verspielte, nette Spitzen-Details erkennen. Ihre Rückenansicht glänzte in einem transparenten Stoff, der nach vorne hin spitz zulief. Darüber zierte die Braut ein ewig langer Schleier.

Die exklusive Feier für das Brautpaar und die Gäste kostete angeblich satte acht Millionen Euro. Nach der Luxus-Hochzeit ging es für das frisch vermählte Brautpaar ab in die Luxus-Flitterwochen, wo sie noch ein paar Tage unter sich sein werden.

Kommentare