Kienasts Gedanken nach Nigeria-Volltreffer:
"EURO-Ticket habe ich sicher in der Tasche"

Norwegen-Legionär schaffte Sprung auf EURO-Zug Über Maierhofer: "Er ist kopfballstärker als ich"

Kienasts Gedanken nach Nigeria-Volltreffer:
"EURO-Ticket habe ich sicher in der Tasche" © Bild: Reuters/Zolles

Trotz seiner Ladehemmung bei seinem Klub Ham-Kam in Norwegen hat Roman Kienast den Sprung in den endgültigen Kader für die EURO 2008 geschafft. Sein Tor im Testmatch gegen Nigeria war für ÖFB-Teamchef Josef Hickersberger ausschlaggebend. Auch Kienast war nach seinem tollen Treffer von der Strafraumgrenze sicher, mit an Bord des EM-Zuges zu sein.

"Diesen Gedanken habe ich gehabt, aber ich habe dann konzentriert weitergespielt und wollte noch ein Tor erzielen", sagte der Norwegen-Legionär, der in diesem Jahr für seinen Club Ham-Kam noch nicht getroffen hat.

Habe immer an mich geglaubt"
Trotz dieser mageren Ausbeute hatte der sechsfache Teamspieler, der nach seiner definitiven Nominierung am Mittwoch von seinem Vereinstrainer Arne Erlandsen eine Glückwunsch-SMS erhielt, auf eine EM-Teilnahme gehofft. "Ich habe immer an mich geglaubt und versucht, im Training alles zu geben." Als er am Tag vor dem Match von seinem Einsatz erfuhr, hat er laut Teamchef Josef Hickersberger zwar schlecht trainiert, der Druck sei am Spieltag aber vorbei gewesen, "und das Spiel ist dann für mich super gelaufen", so Kienast, der seinen ersten Team-Treffer dem erkrankten Helge Payer widmete.

Zur Verabschiedung von Stefan Maierhofer gab sich der Angreifer zugeknöpft. "Er hat andere Qualitäten als ich, ist kopfballstärker. Aber es war eine Teamchef-Entscheidung."

Mit dem Nationaltrainer hatte Kienast schon in seiner Rapid-Zeit Bekanntschaft gemacht. Hickersberger holte ihn damals von den Amateuren zur Kampfmannschaft, doch den endgültigen Durchbruch in Wien-Hütteldorf schaffte der 24-Jährige nicht und ging deswegen nach Norwegen. "Der Teamchef hat dann sicher eine Entwicklung bei mir gesehen", vermutete Kienast, der von Hickersberger im März in Norwegen beobachtet worden war.

(apa/red)

CASHPOINT - Wollen wir wetten?

Click!